Reisetermin:
4. – 11. Mai 2018
Ihre Kreuzfahrtbegleitung:

Charles & Sonja Reichenbach
Kurt Wenger

Reiseart:
Rund- und Erlebnisreisen,
Busreisen | Themenreisen,
Kreuzfahrten,
Flussfahrten

Merkliste
Sie haben 0 Reisen auf Ihrer Merkliste.

Für weitere Fragen oder für eine individuelle Beratung geben wir Ihnen gerne Auskunft unter:

+ 41 52 235 10 00 oder
info@kultour.ch

Flusskreuzfahrt auf dem Rhein

Willkommen an Bord der neuen MS Amadeus Queen *****

Liebe Reisefreunde

Man kann es kaum glauben, der Biblische Reisedienst feiert im Jahr 2018 sein 50-jähriges Jubiläum! Das heisst, ein halbes Jahrhundert durften wir mit Ihnen faszinierende Reisen in die «Länder der Bibel» und deren Umland unternehmen und viele neue «Reisefreunde» kennen-lernen. Gerade diese Begegnungen mit Ihnen, liebe Reisefreunde, waren und sind immer wieder eine grosse Bereicherung und Vorrecht!

Zu diesem ganz besonderen Anlass möchten wir Sie noch einmal zu einer bezaubernden Kreuzfahrt auf dem romantischen Rhein einladen! Die Reise führt uns gemütlich in einer Woche von Amsterdam bis nach Basel und wird wohl die letzte Flusskreuzfahrt von Sonja und mir sein! Umso mehr freuen wir uns, dass auch Kurt Wenger auf dieser Reise noch einmal dabei ist.

Ein besonderer Höhepunkt in Amsterdam wird der Besuch des weltberühmten Keukenhofes mit seiner einmaligen Blütenpracht sein. Der 28 ha grosse Park bietet die grösste Freiland-Blumenschau der Welt. Jahr für Jahr blühen auf den Feldern 700 verschiedene Arten von Tulpen. Auf unserer Flussfahrt sehen wir zur besten Jahreszeit im Frühling facettenreiche, märchenhafte Landschaften, mit altertümlichen Burgen, steilen Hängen, dichten Wäldern, Bergen und Tälern. Neben Amsterdam besuchen wir die hübsche holländische Stadt Nijmegen, die imposante Rheinmetropole Köln, Koblenz mit dem «Deutschen Eck» (Ladspitze zwischen Rhein und Mosel) und wohl die «schönste Stadt Deutschlands» Heidelberg! Vorbei am sagenumwobenen Loreleyfelsen (nirgends ist der Rhein malerischer!) und unzähligen Schlössern erreichen wir Strassburg mit seinen mittelalterlichen Fachwerkhäusern und verwinkelten Gassen. Und dies alles zur schönsten Jahreszeit im Mai!

Unser schwimmendes Zuhause, die MS Amadeus Queen ist ein neues, elegantes Schiff der renommierten Reederei Lüftner. Das ganze Schiff haben wir wiederum nur für unsere Gäste reserviert, es gibt also keine unangenehmen Kreuzfahrtzwänge und den Koffer müssen wir auch nur 1 x auspacken! In den grosszügigen Aussenkabinen werden Sie sich bestimmt sehr wohl fühlen.

An Bord wird Charles Reichenbach einladende und fröhliche Andachten sowie interessante Vorträge halten. Denn «Ferien unter Gottes Wort sind doppelte Ferien». Auch musikalisch wollen wir uns auf dieser Jubiläumsreise beflügeln lassen!

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Ihnen zu dieser besonderen Jubiläumsreise und natürlich auch auf jedes neue Gesicht. Kommen Sie mit und schöpfen Sie Kraft für den Alltag.

Herzlich willkommen an Bord!


Charles und Sonja Reichenbach mit Kurt Wenger

MIT AN BORD SUSI BLASER

Die achtfache Mutter und leidenschaftliche Sängerin, Susi Blaser, wird auf der Flussfahrt für den passenden musikalischen Rahmen sorgen und ihre Lieder auf der Gitarre begleiten. Ihre Musik lässt uns innehalten und geniessen.

1. Tag | Freitag | 4. Mai 2018
Einschiffung Amsterdam

In Amsterdam gehen wir an Bord der neu gebauten MS Amadeus Queen, ein Flussschiff mit Komfort, Ambiente und viel Gemütlichkeit. Die erste Nacht verbringen wir vor Ort in Amsterdam.

2. Tag | Samstag | 5. Mai 2018
Amsterdam

Wir starten in den Vormittag mit dem grossen Highlight für Blumenlieb-haber. Kommen Sie mit auf den Ausflug* zum weltberühmten Keukenhof mit seiner einmaligen Blütenpracht! Im schönsten Frühlingspark der Welt blühen und duften Millionen von Tulpen, Narzissen und Hyazinthen um die Wette. Nachmittags entdecken Sie auf einer Grach-tenfahrt* die far-benfrohe und herzliche Stadt Amsterdam mit ihren unzähligen histori-schen Gebäuden wie das alte Rathaus, das Rembrandthaus oder die Patrizierhäuser. Am späten Nachmittag heisst es «Leinen los». Wir ver-abschieden uns von Amsterdam und nehmen Kurs auf Nijmegen.

3. Tag | Sonntag | 6. Mai 2018
Nijmegen

Am Vormittag Stadtrundgang* in Nijmegen. Die älteste Stadt der Nieder-lande zeichnet sich durch die Moderne sowie durch die Schätze der Vergangenheit aus. Nijmegen entstand aus einer Ansiedlung rund um einen römischen Heeresstützpunkt und hat sich zu einer lebhaften und geschichtsträchtigen Universitätsstadt entwickelt. Nach dem Stadtrund-gang bleibt noch Zeit zu Ihrer freien Verfügung, vielleicht finden Sie in einem der zahlreichen kleinen Läden ja Mitbringsel für die Lieben zu Hause? Jetzt ist es nicht mehr weit bis zur deutsch-niederländischen Grenze. An Bord Ihres komfortablen Hotelschiffes gleiten Sie weiter in Richtung Köln.

4. Tag | Montag | 7. Mai 2018
Köln – Koblenz

Den Vormittag verbringen wir in der Rheinmetropole Köln. Sie besich-tigen die Kunst-, Universitäts- und Medienstadt auf einer Stadtrundfahrt/-gang*. Sehenswert sind der berühmte Dom, ein Meisterwerk der Hoch-gotik sowie die lebendige Altstadt. Am Mittag fahren wir weiter nach Koblenz.

5. Tag | Dienstag | 8. Mai 2018
Koblenz – Romantischer Rhein – Rüdesheim

Besichtigen Sie die von den Römern im Jahre 9 v. Chr. als Festung erstellte Stadt Koblenz auf einem Stadtrundgang*. Sehenswert sind insbesondere das Deutsche Eck, die Landspitze zwischen Rhein und Mosel sowie die imposante Festung Ehrenbreitstein. Am Nachmittag erleben wir die Fahrt durch die romantische Rheinstrecke mit ihren unzähligen Schlössern, Burgen und Ruinen, vorbei am sagenumwo-benen Loreleyfelsen – nirgends ist der Rhein malerischer. Das obere Mittelrheintal ist eine der ältesten Kulturlandschaften in ganz Europa und gilt als der Inbegriff der Rheinromantik. Die grosse Vielfalt und die Schönheit des Mittelrheins hat auch die UNESCO gewürdigt und in die Reihe der Welterbestätten aufgenommen. Seit je her hat dieser Ab-schnitt des Rheins Maler, Dichter, Denker und Musiker inspiriert. Unser Flussschiff gleitet weiter ins Rheingauer Winzerstädtchen Rüdesheim. Die Stadt ist bekannt durch die lebendige Drosselgasse. Gemütliche Weinlokale laden zum Verweilen ein. Nach Ankunft können Sie fakultativ an einer Fahrt mit dem Winzerexpress und anschliessendem Besuch von Siegfrieds Musikkabinett, eine der grössten deutschen Sammlungen selbstspielender Musikinstrumente aus dem 18. bis 20. Jahrhundert teilnehmen.

6. Tag | Mittwoch | 9. Mai 2018
Mannheim – Ausflug nach Heidelberg – Speyer

Ab Mannheim bietet sich ein fakultativer Ausflug nach Heidelberg an. Die Stadt mit der ältesten Universität Deutschlands blickt auf eine über 800-jährige Geschichte zurück. Mit seiner landschaftlichen Schönheit, dem harmonischen Ensemble von Schloss, Altstadt und Fluss inmitten der Berge gilt Heidelberg als eine der schönsten Städte Deutschlands. Anschliessend fährt das Schiff weiter bis Speyer. Am Nachmittag steht ein Stadtrundgang mit Domschatzführung* in Speyer auf dem Pro-gramm. Gross und mächtig ragt seit 1000 Jahren unweit des Rhein-ufers das Wahrzeichen der Stadt auf: der Kaiserdom. Er gilt als grösste erhaltene romanische Kirche Europas.

7. Tag | Donnerstag | 10. Mai 2018
Strassburg (Kehl) – Ausflug ins Elsass

Frühmorgens Ankunft in Kehl, gleich neben der elsässischen Hauptstadt Strassburg (Transfer). Mittelalterliche Fachwerkhäuser und verwinkelte Gassen prägen das Stadtbild. Strassburg ist bekannt für sein Münster «Notre Dame», beeindruckende Museen, Kunstgalerien und sympa-thische elsässische Gaststuben. Am Vormittag erwartet Sie eine gemü-tliche Bootsfahrt auf dem Flüsschen Ill*. Der Nachmittag steht Ihnen in Strassburg zur freien Verfügung oder kommen Sie mit auf den fakultati-ven Ausflug ins Elsass. Am Fusse der Vogesen liegt die berühmte glanz-volle Elsässer Weinstrasse gesäumt von charmanten Dörfern mit farbi-gen Fachwerkhäusern, authentischen «Winstubs» und zahlreichen Schlössern. Entdecken Sie Obernai, einen der bedeutendsten Wein-bauorte an der Elsässer Weinstrasse, bei einem Spaziergang.

8. Tag | Freitag | 11. Mai 2018
Ausschiffung Basel

Nach der letzten Nacht auf dem Schiff erreichen wir unsere Endstation Basel. Mit vielen Eindrücken im Gepäck heisst es Abschied nehmen von unserem schwimmenden Hotel. Nach dem Frühstück Ausschiffung. Individuelle Heimreise.
 

* Fakultative Ausflüge

Rund zwei Monate vor Abreise senden wir Ihnen die ausführlichen Ausflugsbeschriebe zu. Gerne offerieren wir Ihnen dann auch ein preislich attraktives Ausflugspaket mit den schönsten Ausflügen (Programmänderungen vorbehalten)! Selbstverständlich können Sie die Landgänge auch individuell gestalten. Beachten Sie bitte, dass für die Besichtigungen teilweise längere Wege zu Fuss zurückzulegen sind. Genauere Informationen finden Sie hierzu in den ausführlichen Ausflugsbeschreibungen.

Unser Schiff MS Amadeus Queen *****

Für diese ganz besondere Flussfahrt ist es uns gelungen, ein Flusskreuzfahrtschiff der neuesten Generation und absoluten Spitzenklasse für Sie zu reservieren. Die MS Amadeus Queen lässt keine Wünsche offen und bietet Erholung und Genuss pur. Lassen Sie sich im lichtdurchfluteten Panorama-Restaurant kulinarisch verwöhnen oder machen Sie es sich in den bereitstehenden Liegestühlen auf der glasgeschützten Freiluft-Lounge «River Terrace» bequem. Das neue Highlight an Bord ist der Indoor-Pool, dessen Dach sich bei schönem Wetter öffnen lässt. Und wer einen feinen Kaffee bevorzugt, ist im «Café Vienna» bestens aufgehoben. Das Schiff bietet ebenfalls einen Fitness- und Massageraum, Friseursalon und SPA, Bordshop, Wäscherei-Service und WLAN. Wir haben das ganze Schiff ausschliesslich für unsere Reisegruppe gechartert, deshalb entfallen alle unangenehmen «Kreuzfahrtzwänge»!


Die Kabinen

Die geräumigen und stilvollen Aussenkabinen verfügen alle über wahlweise Doppelbett oder zwei Einzelbetten, ein komfortables Badezimmer mit Dusche/ WC, TV mit Flachbildschirm, Telefon, Safe, Haartrockner, individuell regulierbarer Klimaanlage und begehbarem Kleiderschrank. Die Kabinen auf dem Straussund Mozart-Deck haben absenkbare Panorama-Fensterfronten und eine Minibar. Die Kabinen auf dem Haydn-Deck haben kleinere Aussichtsfenster (Öffnen nicht möglich). Besonders viel Platz bieten die zwölf extragrossen Doppelkabinen mit begehbarem Aussenbalkon, gemütlicher Sitzecke, Bademantel und grossem Badezimmer. Lassen Sie sich bei KULTOUR Ferienreisen über die verschiedenen Kabinenkategorien beraten!


Preise pro Person

Doppelkabine | Haydn-Deck
(aussen | im hinteren Teil vom Schiff)
 
CHF 1'390.-      
Doppelkabine | Haydn-Deck (aussen)
 
CHF 1'490.-
 
Doppelkabine | Strauss-Deck
(aussen | im hinteren Teil vom Schiff)
 
Ausverkauft
 
Doppelkabine | Strauss-Deck (aussen)
 
CHF 1'990.-
 
Doppelkabine | Mozart-Deck (aussen)
 
CHF 2'190.-
 
Extragrosse Doppelkabine | Mozart-Deck
(26.4 m2 | begehbarer Aussenbalkon)
 
CHF 2'490.-

 
Einzelkabine | Haydn-Deck (aussen)
 
CHF 2'190.-
 
Einzelkabine | Strauss-Deck
(aussen | im hinteren Teil vom Schiff)
 
Ausverkauft

 
Einzelkabine | Strauss-Deck (aussen)
 
CHF 2'690.-
 
Einzelkabine | Mozart-Deck (aussen)
 
CHF 2'990.-
 

Zubucherkabinen

Sie reisen alleine und möchten die Kabine mit einer/m Mitreisenden teilen? Unsere Zubucherkabinen bieten Ihnen diese tolle und preisgünstige Möglichkeit (kein Einzelkabinen-Zuschlag!). Bitte kreuzen Sie das entsprechende Feld auf dem Anmeldetalon oder wählen Sie bei der Online-Buchung die entsprechende 1/2 Doppelkabine an. Sollten wir keine(n) geeignete(n) Zimmerpartner(in) finden, müssen wir Ihnen den Einzelkabinenzuschlag verrechnen.

Inbegriffen

• Kreuzfahrt mit der neuen, komfortablen MS Amadeus Queen 
  (7 Nächte auf dem Schiff!)

• Vollpension an Bord (ab Abendessen 1. Tag bis Frühstück 8. Tag)
  Sehr gutes, ausgewogenes kulinarisches Angebot bestehend aus: 
  Buffet-Frühstück, Mittagessen, Nachmittagstee und -kaffee, Abend-
  essen (5-gängig) und Mitternachtssnack

• Begrüssungscocktail, Willkommens-Dinner und Kapitäns-Dinner

• Kaffee und Tee nach den Mahlzeiten, Wein zum Willkommens-Dinner 
  und Gala-Abend des Kapitäns

• Alle Bordveranstaltungen und Referate

• Reisebegleitung und Freizeitprogramm mit
  Charles & Sonja Reichenbach und Kurt Wenger

• Alle Hafentaxen  

Nicht inbegriffen

• Fakultative Ausflüge

• Trinkgelder an Bord (freiwillig, Empfehlung ca. 5.- bis 7.- Euro pro Tag)

• Annullationsversicherung inkl. SOS Rückreiseschutz ab CHF 69.–
  (falls nicht privat versichert)

Anreise nach Amsterdam

Da unsere Fahrt in Basel, also praktisch «vor der Haustüre» endet, müssen Sie sich nur noch über die Anreise Gedanken machen. Wir bieten Ihnen eine Hinfahrt im bequemen Reisebus nach Amsterdam an. Die Busfahrt beginnt nach Ihrer Wahl in Bern, Basel, Egerkingen, Zürich, Winterthur oder St. Gallen. Preis CHF 139.- pro Person.
 

Gerne buchen wir Ihnen einen Flug nach Amsterdam. Aktuell gibt es Direktflüge von Zürich, Basel, Bern und Genf nach Amsterdam (Stand April 2017). Vom Flughafen in Amsterdam werden Sie dann direkt zur Bootsanlegestelle per Taxi oder Kleinbus gefahren. Die Flüge werden tagesaktuell nach Bedarf gebucht, je nach Buchungszeitraum und Abflughafen können die Preise variieren. Grundsätzlich gilt, je früher, desto günstiger! Wir erstellen Ihnen gerne das bestmögliche Angebot.

Reise | Ferienangebot auswählen
Datum Dauer Preis p.P. ab
04.05.2018 7 Nächte CHF 1390.00
 
Deutschland
Einreisebestimmungen

Für die Einreise benötigen Schweizer Bürger einen gültigen Reisepass oder eine gültige Identitätskarte.

Lage

Deutschland grenzt im Norden an die Nordsee, Dänemark und die Ostsee. Im Osten grenzt es an Polen und die Tschechische Republik, im Südosten an Österreich, im Süden an die Schweiz und im Westen an Frankreich, Luxemburg, Belgien und die Niederlande.

Einwohner

Die Einwohnerzahl beläuft sich auf ca. 82.2 Millionen.

Sprache

Die Amtssprache ist Deutsch. 

Zeitverschiebung

Mitteleuropäische Zeitzone (MEZ): keine Zeitverschiebung.

Da auch Deutschland im Sommer die Zeit umstellt, besteht das ganze Jahr über keine Zeitverschiebung.

Klima

Die durchschnittlichen Temperaturen im Sommer betragen zwischen 25°C bis 30°C und im Winter zwischen 0°C bis -5°C. Im Norden ist das Klima meistens wechselhafter als im Süden.

Einreisebestimmungen

Für die Einreise benötigen Schweizer Bürger einen gültigen Reisepass oder eine gültige Identitätskarte.

Lage

Holland grenzt im Westen und Norden an die Nordsee, im Osten an Deutschland und im Süden an Belgien.

Einwohner

Die Einwohnerzahl beläuft sich auf ca. 16.8 Millionen.

Sprache

Die Amtssprache ist Niederländisch. Es wird aber auch Deutsch, Englisch und Französisch gesprochen.

Zeitverschiebung

Mitteleuropäische Zeit (MEZ): keine Zeitverschiebung das ganze Jahr über.

Klima

Das Klima ist ähnlich wie das norddeutsche Küstenklima. Die Sommer sind warm und trocken mit viel Wind. Im Frühling und Herbst kommt es häufiger zu starken Regenfälle und Stürmen. Der Winter ist nasskalt, aber nur sehr selten fällt Schnee.

  •  
  •  
  •  
  •  
  •