Israel Kreativreise für Frauen

Reisetermin

26. April – 3. Mai 2021 

Reisebegleitung

amzi: Iris Pantaleoni und 
Maja Burkhalter 

 

Reiseart

Rundreisen

Kontakt

052 235 10 00
info@kultour.ch

ab
CHF 1'980.-
Israel Kreativreise für Frauen

Herzlich willkommen in Israel

Schönheit liegt im Auge des Betrachters sagt ein bekanntes Sprichwort.

 Israel ist ein Land, das für jeden und jede etwas Schönes zum Betrachten bereithält. Nebst der Jahrtausende alten Geschichte bietet die verschiedenartige Vegetation und der Anschluss an drei Meere auf kurzer Distanz ein Eintauchen in ganz verschiedene Welten. 

Die besonderen Schönheiten wollen wir auf dieser Reise genauer betrachten und sozusagen in sie hinein tauchen. Mit verschiedenen Möglichkeiten und Materialien wollen wir auf schöpferische und kreative Weise Eindrücke festhalten. Oder auch eigene Aussagen und seelische Eindrücke umsetzen. Es gibt kein Richtig oder Falsch. Ob Fortgeschrittene oder Anfänger, alle sind willkommen. Einzig die Lust und Freude, sich auf kreative Weise zu entfalten, sollte man – Frau mitbringen.

Wir werden befreundete Werke besuchen und uns von deren Leiterinnen inspirieren lassen. Mit ihnen wollen wir malen, gestalten, uns Ideen für Dekorationen holen oder einfach nur tanzen. Daneben dürfen wir auch Berichte bzw. Zeugnisse ihrer wertvollen Tätigkeiten hören und sie ein wenig näher kennen lernen. Wir halten uns in der Natur auf, besuchen historische Stätten und selbstverständlich Jerusalem. Dazu gibt es auch Gelegenheit zum Shoppen. In all dem soll genug Platz sein, um zu verweilen und sich zu entspannen.

Diese Reise richtet sich an Frauen, die die Schönheit Israels entdecken und geniessen möchten. Sie richtet sich an all jene, die gerne etwas Persönliches im Heiligen Land gestalten möchten, um es dann als ganz individuelles Souvenir mit nach Hause nehmen zu können. Angesprochen sind alle, die Erfahrung mitbringen im Gestalten, Malen oder Tanzen, aber auch an diejenigen, die solche Erfahrungen gerne machen würden.

Wer also Israel anders erleben will – abseits der üblichen Touristen-Pfade – der ist auf dieser Reise genau richtig. Egal, ob Sie das erste Mal im Land sind oder schon mal da waren.

Wir Reisebegleiterinnen haben beide Freude an Menschen, lachen gerne und sind unternehmungslustige Frauen. Gerne würden wir Dich kennen lernen und mit Dir diese aussergewöhnliche Reise zusammen erleben.

 

Iris Pantaleoni
Sie arbeitet seit April 2018 bei der amzi als Administratorin und Redaktorin, war an der Kunstgewerbeschule Basel und macht des Öfteren Reisen ins Heilige Land. Sie ist Mitglied der FEG Riehen.

Maja Burkhalter
Sie arbeitet seit 2006 als Grafikerin bei der amzi und war an der Kunstgewerbeschule Basel und ist Dekorationsgestalterin. Ihre erste Reise nach Israel machte sie 1982. Sie ist Mitglied der Chrischona-Gemeinde Muttenz.

Preise pro Person

 

Doppelzimmer CHF 1'980.-
Einzelzimmerzuschlag CHF 390.-
   

Die Preise basieren auf einer Teilnehmerzahl von 30 Personen und den Tarifen und Wechselkursen vom Juni 2020 (USD 1.00 = CHF 0.98). Preisanpassungen aufgrund von starken Kursschwankungen, abweichenden Teilnehmerzahlen oder geänderten Flugnebenkosten bleiben vorbehalten. Zuschlag bei 25-29 Personen CHF 60.- und bei 20-24 Personen CHF 100.-

Leistungen

  • Linienflüge mit EL AL in Economy-Klasse inkl. 23 kg Freigepäck
  • Alle Flugnebenkosten (zurzeit CHF 191.-)
  • Übernachtungen in den erwähnten Unterkünften, alle Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Halbpension: Frühstück und Abendessen
  • Alle Transfers und Rundreise gem. Programm mit Eintrittsgebühren in klimatisiertem Reisebus
  • Reisebegleitung durch Iris Pantaleoni und Maja Burkhalter
  • Lokale, deutschsprechende Reiseleitung
  • Reiseunterlagen inklusive Reiseführer pro gebuchtes Zimmer


Nicht Inbegriffen

  • Trink­gel­der (CHF 70.– | werden mit der Rechnung eingezogen)
  • Reiseversicherung (Annullierungskosten- und SOS-Schutz)
  • Weitere Getränke und zusätzliche Mahlzeiten

 

Reise | Ferienangebot auswählen
Datum
Dauer
Preis p.P. ab
26.04.2021
7 Nächte
CHF 1980.00
Israel
Einreisebestimmungen

Für die Einreise brauchen Schweizer und EU-Bürger einen Reisepass der mindestens 6 Monate über den Reisezeitraum hinaus gültig ist. Für andere Staatsbürger gelten teilweise andere Einreisebestimmungen.

Wichtige Hinweise zum Coronavirus.

 

Lage

Israel gehört zum Nahen Osten, der zum asiatischen Kontinent gehört. Im Südwesten grenzt es an Ägypten und im Osten an Jordanien. Libanon und Syrien bilden die Grenzen im Norden bzw. Nord-Osten. Im Westen grenzt es an das Mittelmeer und an der Südspitze ans Rote Meer.

Einwohner

Die Einwohnerzahl beläuft sich auf ca. 8.7 Millionen.

Sprache

Die Amtssprachen Israels sind Hebräisch und Arabisch. Verkehrs­schilder sind in hebräischer, arabischer und englischer Sprache geschrieben. Englisch ist eine verbreitete Fremdsprache.
 

Zeitverschiebung

Mitteleuropäische Zeitzone (MEZ): +1 Stunde.

Klima

Die angenehmste Reisezeit in Israel ist im Frühjahr. Die Monate März bis Mai lassen sich mit unseren Sommermonaten vergleichen. Der Sommer hingegen ist sehr heiss und trocken. Die Monate Oktober und November sind dann wieder sehr angenehm und eignen sich gut zum Reisen. Der Winter ist relativ mild. Es kann aber je nach Region (z.B. Jerusalem) auch Schnee fallen. An der Südspitze ist das Wetter das ganze Jahr über sonnig und warm.