Wunderwelt Patagonien

Reisetermin

5. – 24. November 2021

Reisebegleitung

Dr. phil. Daniel Mauerhofer (Geograf und Historiker)

Reiseart

Rundreisen

Kontakt

052 235 10 00
info@kultour.ch

ab
CHF 8'285.-
Wunderwelt Patagonien

Liebe Freunde der besonderen Reise!

Nach vier erfolgreichen Durchführungen der Traumreise in die Wunderwelt Patagoniens lade ich Sie herzlich ein, an der Wiederholungsreise teilzunehmen. Auf dieser Reise erleben Sie die bekanntesten Highlights Patagoniens hautnah. Dazu gehören der einzigartige General Carrera See in Chile, der Nationalpark «Los Glaciares» in Argentinien mit dem berühmten Fitz Roy Massiv, dem abweisenden Cerro Torre und dem gigantischen Perito Moreno Gletscher. Zudem besuchen Sie den Nationalpark «Torres del Paine» in Chile mit den «Torres» und den «Cuernos», die sich in den türkisblauen Seen spiegeln. Die Reise endet in Punta Arenas an der Magellanstrasse.

Patagonien ist ein grenzenloses Land. Ein Land der unendlichen Weite, der endlosen Pisten und der lang gezogenen Staubfahnen. Es ist eines der Gebiete, in denen man die Macht der Natur noch spürt. Zudem gilt der Süden Chiles und Argentiniens als eines der schönsten Naturparadiese dieser Welt! Majestätische Gebirgszüge mit bizarren Felsformationen, gewaltige Gletscher und türkisblaue Seen, mächtige Flüsse mit tosenden Wasserfällen ziehen alle Besucher in ihren Bann. Zudem bildet die vielfältige Vegetation den Lebensraum einer reichen Tierwelt.

Für jede Patagonien-Reise gilt, dass lange Fahrstrecken – auf nicht immer sehr gut ausgebauten Strassen – in Kauf genommen werden müssen. Zudem kann das Patagonien-Wetter unbeständig und stürmisch sein (wie das Wetter in den Alpen). Einige der schönsten Aussichtspunkte Patagoniens können Sie nur zu Fuss entdecken, deshalb sollten Sie Freude am Wandern mitbringen. Sie werden zudem begeistert sein von den vielen ausgezeichneten Hotels. Wenn immer möglich, bleiben wir für mindestens zwei Nächte im gleichen Hotel.

Ich lade Sie herzlich ein, diese aussergewöhnliche, preislich sehr attraktive Patagonienreise mit mir zu erleben!

Ihr Reisebegleiter
Dr. phil. Daniel Mauerhofer
Geograf & Historiker
 

Vorbereitungs- und Informationstreffen

Das Treffen findet am Freitag, 1. Oktober 2021 um 19.00 Uhr in Olten statt. Alle angemeldeten Teilnehmer werden zu diesem Abend auch noch speziell eingeladen.

Auskünfte zum Reiseprogramm und Vorbereitungstreffen:
Daniel Mauerhofer
Telefon: 062 298 23 05 | Mobil: 076 432 23 05 | E-Mail: dm.mauerhofer@sunrise.ch

Preise pro Person

Doppelzimmer CHF 8'285.-
Einzelzimmerzuschlag CHF 1'390.-


Die Preise basieren auf einer Teilnehmerzahl von 15 Personen und den Tarifen und Wechselkursen vom Februar 2021 (USD 1.00 = CHF 0.90). Preisanpassungen aufgrund von starken Kursschwankungen, abweichenden Teilnehmerzahlen oder geänderten Flugnebenkosten bleiben vorbehalten. Zuschlag bei 13-14 Personen CHF 95.-

Leistungen

  • Linienflüge nach Santiago de Chile via Madrid inkl. 23 kg Freigepäck
  • Alle Flugnebenkosten (zurzeit CHF 102.-)
  • Übernachtungen in Hotels und Lodges der guten Mittelklasse
  • Verpflegung gemäss Programm: F = Frühstück, M = Mittagessen (teilweise auch als Lunchbox), A = Abendessen
  • Rundreise inkl. Eintritte und Besichtigungen gemäss Programm inkl. Wanderungen und Bootstouren zu den berühmtesten Naturwundern Patagoniens
  • Reisebegleitung durch Dr. Daniel Mauerhofer
  • Lokale deutschsprechende Reiseleitung
  • Reiseunterlagen inkl. Reiseführer pro gebuchtes Zimmer


Nicht inbegriffen

  • Trinkgelder (CHF 90.- | werden mit der Rechnung eingezogen)
  • Reiseversicherung (Annullierungskosten- und SOS-Schutz)
  • Getränke und zusätzliche Mahlzeiten (Es bieten sich vor Ort gute und preiswerte Möglichkeiten für nicht inkludierte Mittag- und Abendessen)
Reise | Ferienangebot auswählen
Datum
Dauer
Preis p.P. ab
05.11.2021
19 Nächte
CHF 8285.00
Chile
Einreisebestimmungen

Für die Einreise benötigen Schweizer Bürger einen gültigen Reisepass, welcher 6 Monate über die Ausreise hinaus gültig ist.
 

Lage

Chile liegt auf dem Südamerikanischen Kontinent und grenzt mit seiner ganzen Westküste und den Süden an den Pazifik. Im Norden grenzt es an Peru und im Osten an Bolivien und Argentinien. Die Osterinseln gehören auch zu Chile.
 

Einwohner

Die Einwohnerzahl beläuft sich auf ca. 18.2 Millionen.

Sprache

Die Amtssprache Chiles ist Spanisch.

Zeitverschiebung

Mitteleuropäische Zeitzone (MEZ): -4 Stunden

Während der europäischen Sommerzeit beträgt der Zeitunterschied zur MEZ -5 Stunden.
 

Klima

Das Klima in Chile ist sehr unterschiedlich aufgrund der länge des Landes. Im Norden ist heiss und trocken, im äussersten Süden dagegen sehr kalt und regnerisch. Die mittleren Landesteile haben ein angenehmes, fast mediterranes Klima mit einer Regenzeit von Mai bis August.