Bildungsreise Jordanien

Reisetermin

26. Jan. – 2. Feb. 2022

Reisebegleitung

Assaf Zeevi

Reiseart

Rundreisen

Kontakt

052 235 10 00
info@kultour.ch

ab
CHF 880.-
Bildungsreise Jordanien

Schon immer war das Land jenseits des Jordan fester Bestandteil der biblischen Landkarte. Die Geschichte Jordaniens ist mit der Geschichte Israels und der biblischen Überlieferung eng verflochten. Inmitten der Landschaften Gileads, Ammons, Moabs und Edoms lassen sich unzählige biblische Geschichten erzählen. Durch Jordanien zog Israel auf dem Weg von  Ägypten ins Gelobte Land. Hier bekam Israel seinen Namen. Das Erkunden dieser Region ist eine wertvolle Horizonterweiterung und verhilft zu einem besseren Bibelverständnis.

Das heutige Jordanien ist ein arabisches Königreich, das trotz politischer Herausforderungen den Weg der Stabilität und des Friedens zu bewahren weiss. Trotzt der vom Königshaus praktizierten Politik der Weltoffenheit, blieb das Land authentisch und ist sich seinem prächtigen Kulturerbe bewusst. Eine Reise nach Jordanien ist auch ein Eintauchen in die echte und bezaubernde arabische Welt. Mit Petra, Wadi Rum, den warmen Quellen der Oase Main, dem Toten Meer und Roten Meer bietet das Land einen noch höheren Reise- und Freizeitwert.

Das Angebot richtet sich an Gemeindeverantwortliche (PfarrerInnen, PastorInnen, PredigerInnen, GemeindeleiterInnen u. ä.) aus allen Denominationen. Eine Person kann Sie dabei begleiten. Die Preise sind bewusst tief gehalten, damit die Frage der Finanzen nicht zum entscheidenden Faktor wird. Reiseleiter ist Assaf Zeevi, hervorragender Kenner vom Alten & Neuen Testament, des Judentums und der arabischen Kultur. Der gebürtige Israeli studierte Landschaftsarchitektur in Deutschland und Reiseleitung in Israel. 2021 erschien sein Buch «Lass das Land erzählen», in dem auch die wichtigsten Landschaften und Orte der Bibel jenseits des Jordan zum Vorschein kommen. Auf seiner Webseite www.assafzeevi.com finden Sie eine interaktive Karte «Biblische Spuren», die Sie vorbereitend oder auch sonst für Ihre Arbeit nutzen können. Jordanien kennt er seit vielen Jahren. Zusammen mit seiner deutschen Frau und drei Kindern lebt er in der deutsch-schweizer Grenzregion. Kommen Sie mit – wir freuen uns auf diese Woche in Jordanien!

Assaf Zeevi
Mehr Infos über Assaf Zeevi auf www.assafzeevi.com

Preise

Pauschalpreis pro Person im Doppelzimmer                     CHF 880.-*


*Für Pastoren | Gemeindeverantwortliche | Gruppenplaner

*Bei anschliessender Planung und Durchführung einer Reise der eigenen Gemeinde erhalten Gemeindeverantwortliche Ihren Reisepreis zurückerstattet. Die Anzahl der Plätze für Gemeindeverantwortliche sowie deren Begleitpersonen ist begrenzt. Wir bitten um eine frühzeitige Anmeldung. Die Bestätigung der Plätze erfolgt nach den Kriterien Reiseveranstalters.

Leistungen

  • Linienflüge in Economy-Klasse inklusive 23 kg Freigepäck
  • Übernachtung in 4-5* (Landeskategorie) Hotels
  • Halbpension: Frühstück und Abendessen
  • Rundreise (inkl. Eintritte und Besichtigungen gemäss Programm)
  • Fahrten im modernen Bus während der gesamten Rundreise
  • Reisebegleitung durch Assaf Zeevi
  • Bewährte, lizenzierte, deutschsprechende Reiseleitung während der gesamten Rundreise
  • Reiseunterlagen inklusive Reiseführer pro gebuchtes Zimmer

Nicht inbegriffen

  • Flugnebenkosten (zurzeit CHF 110.- | werden mit der Rechnung eingezogen)
  • Trinkgelder für jordanischen Guide, Chauffeur und Hotels (CHF 50.- | werden mit der Rechnung eingezogen)
  • Reiseversicherung (Annullierungskosten- und SOS-Schutz)
  • Getränke und zusätzliche Mahlzeiten

Zuschläge

Zuschlag Einzelzimmer CHF 190.-
Zuschlag für Begleitpersonen von Gruppenplanern          CHF 390.-


Für TeilnehmerInnen aus Euroländern werden die o. g. Preise in Euro umgerechnet

Reise | Ferienangebot auswählen
Datum
Dauer
Preis p.P. ab
26.01.2022
7 Nächte
CHF 880.00
Jordanien
Einreisebestimmungen

Für die Einreise benötigen Schweizer Bürger einen Reisepass, der mindestens 6 Monate über die Ausreise gültig ist. Bei Ankunft in Jordanien wird ein Visum ausgestellt, das 30 Tage gültig ist.
 

Lage

Jordanien grenzt an Syrien, den Irak, Saudi-Arabien und an Israel bzw. das Palästinensische Autonomiegebiet. In Nordwesten liegt das Tote Meer und im Südwesten das Rote Meer.

Einwohner

Die Einwohnerzahl beläuft sich auf ca. 6.2 Millionen.

Sprache

Die Amtssprache Jordaniens ist Arabisch.

Zeitverschiebung

Mitteleuropäische Zeit (MEZ): +1 Stunde.

Die Zeitverschiebung von +1 Stunde besteht abgesehen von wenigen Wochen das ganze Jahr über, da auch in Jordanien auf die Sommerzeit umgestellt wird (ab Ende April bis Ende September).
 

Klima

In Jordanien herrscht mehrheitlich das Mittelmeerklima. Im Sommer ist es überwiegend sonnig, heiss und trocken. Im Jordantal herrscht subtropisches Klima mit über 40°C. Süd- und Ostjordanien hat Wüsten- und Steppenklima mit 50°C (sehr trocken). Das Hochland hat im Sommer angenehmere Temperaturen von 35-40°C. Nachts kühlt es hingegen sehr stark ab. Im Winter ist es regnerisch bei Temperaturen von 0-15°C. Im Jordantal und in Aqaba ist das Klima ganzjährig mild.