Wildromantisches Cornwall
mit Verena Birchler und Markus & Brigitte Reichenbach
19.11.2023 - 27.11.2023
highlights icon
Highlights
  • Schönes Schlosshotel in St. Ives direkt an der Küste
  • Fotoworkshops mit Verena Birchler für alle Niveaus
  • Erlebnistag auf den Spuren von John Wesley
  • Wunderschöne Landschaften und wilder Atlantik
Herzlich willkommen im stürmigen Cornwall
Im Herbst sind die Menschen in Cornwall völlig tiefenentspannt. Ganz im Gegensatz zum Atlantik. Dieser braust während den Herbststürmen fotogen an die Küsten, und bietet ein Naturspektakel der besonderen Art. Während den vergangenen Cornwall-Reisen im Sommer hörten wir immer wieder; „wie das hier wohl im Herbst ist?“. Wir können es ihnen verraten. Der Golfstrom sorgt das ganze Jahr über für mildes und sonniges Klima. Dies bewirkt, dass man auch in den Wintermonaten in Cornwall viel erleben kann. Auf unseren Touren achten wir darauf, dass wir an Küstenabschnitte und Naturhäfen kommen, in denen wir dem Treiben des Atlantiks aus sicherer Distanz zuschauen können. Wir werden täglich tolle Fotomotive entdecken, aber auch die romantischen und geschichtlichen Seiten Cornwalls erleben. Wir führen Sie durch atemberaubende Landschaften und erzählen von Menschen, die in dieser Region Geschichte geschrieben haben. Nicht nur Rosamunde Pilcher hat diese Region für ihre Romane entdeckt, auch Künstler, Naturfreunde, Abenteurer und Romantiker sind begeistert ob all der Schönheiten, die sich in diesem südwestlichsten Teil von England präsentieren. Kommen Sie mit in die schönsten Filmkulissen und erleben Sie mit uns das Original. Wir freuen uns, bis bald in Cornwall.

Reisebegleitung

Reisebegleitung

Verena Birchler
Verena Birchler

Die Medien- und Kommunikationsfachfrau hat viele Jahre für ERF Medien gearbeitet. Ihre Leidenschaft sind Fotografieren und Schreiben. In ihren Foto- und Schreibworkshops nimmt sie die Gäste mit in ihre kreativen Hobbys und verbindet diese mit geistlichen Inputs, die viele Impulse für ein Leben mit Weite und Tiefgang vermitteln. Auf einer von Verena begleiteten Reise kommt bestimmt keine Langeweile auf.

Markus & Brigitte Reichenbach
Markus & Brigitte Reichenbach

Als Mit-Gründer von Kultour Ferienreisen begleiten die routinierten Reiseveranstalter die Reise mit Erfahrung und Elan. Mit viel Herz sorgen sie dafür, dass diese Ferien zu einem Erlebnis werden und freuen sich auf die Begegnung mit den Gästen.

Programm

Tag
Datum
Programm
Treffen aller Reiseteilnehmer auf dem Flughafen Zürich. Flug nach London. Hier erwartet uns der Bus und wir fahren durch die herbstlichen Landschaften der Grafschaft Wiltshire. In Lacock besuchen wir eines dieser vielen skurrilen englischen Dörfer, in denen sich Geschichte, Religion, Monarchie und historische Bauwerke so präsentieren, dass es Drehort für grossartige Filmproduktionen wurde. Besonders die Lacock Abbey ist für Interessierte ein Ort zum Durchatmen und Ankommen im Süden Englands. Nach dieser Zeitreise in die Vergangenheit fahren wir weiter und übernachten im reizenden The Castle Hotel in Taunton.
Wir verlassen Taunton Richtung Dartmoor. Diese Gegend machten verschiedene Krimiautoren zum Schauplatz ihrer Handlungen. Via Postbridge und den fotogenen Two Bridges fahren wir vorbei am berühmt-berüchtigten Dartmoor-Gefängnis und geniessen diese grandiose Landschaft. Anschliessend bringt uns der Bus zu unserem Hotel Tregenna Castle. Da geniessen wir zum ersten Mal beim gemütlichen Abendessen den Sonnenuntergang und den Blick hinunter zu dem hübschen Künstlerdorf St. Yves.
Tag zur freien Verfügung. Nach dem Gottesdienst entdecken Sie allein oder mit neuen Freunden die wunderschöne Umgebung von St. Yves. Vielleicht möchten Sie den Golfplatz direkt vor dem Haus nutzen, oder die Tate Galerie oder das Atelier der Bildhauerin Barbara Hepworth besuchen. Oder einfach am Strand den Wellen zuschauen, und anschliessend einen Cream Tea geniessen.
Heute machen wir uns auf die Spuren des Methodistenpfarrers John Wesley. Auf einer kurzen, aber eindrücklichen Küstenwanderung sehen wir die Überreste der vielen Minen, in denen Menschen für den wirtschaftlichen Aufschwung mit ihrem Leben bezahlt haben. Anschliessend besuchen wir die Geevor Tin Mine und tauchen ab in die Erlebniswelt der damaligen Minenarbeiter. Auf dieser Tour erfahren Sie viel Unbekanntes aus dem Leben von John Wesley und den Menschen, die den Aufschwung der Industrialisierung überhaupt erst möglich gemacht haben. Diesen Ausflug beenden wir mit einem Besuch von Lands End, dem westlichsten Punkt Englands.
Porthlevens bekanntestes Gebäude ist der 21 Meter hohe Glockenturm an der Westecke. Er beeindruckt vor allem dann, wenn während den herbstlichen Atlantikstürmen die Wellen über diesem Gebäude brechen. Dieses Motiv erscheint oft als Hintergrund der Wettervorhersagen von BBC, insbesondere wenn windige Bedingungen und raue See erwartet werden. Aber auch sonst bietet dieser Ort viele Fotomotive. Später fahren wir weiter zum südlichsten Punkt von England, zum Lizzard Point. Wir spazieren zu den Kynance Coves und geniessen diese Felsformationen und wie die Wellen an die wilden Klippen schlagen.
Heute besuchen wir nach einer Fahrt über die Cornish Alps das Eden Project. Seit der Viktorianischen Epoche sind die Briten bekannt als „Plant Hunters“. Das Eden Projekt geht aber noch einen grossen Schritt weiter. Mehr als 10.000 Pflanzen aus etwa 5.000 Arten wachsen hier in einem einzigartigen Schutzprojekt, das man in biblischen Begriffen wohl eher mit Noahs Arche als mit dem Garten Eden vergleichen sollte. Das Eden Project ist ein Schutzraum, in dem vor allem vom Aussterben bedrohte, alte Sorten ihren Platz finden. So entstand der weltgrösste Indoor-Regenwald – und damit ein kaum zu übersehender Appell für Umweltbewusstsein und Artenvielfalt. Anschliessend besuchen wir Mevagissey, ein typisches Fischerdorf - und sollte es stürmen, werden wir da bestimmt tolle Fotos machen können.
Unser erstes Ziel heute ist Tintagel mit seinen Burgruinen, in denen King Arthur mit seinen Rittern der Tafelrunde Geschichte schrieb… oder mindestens grossartige Legenden. Dank einer 2019 erstellten Hängebrücke, ist der anstrengende Pfad hinauf zur Klippenspitze mit der Burg für alle machbar. Auf dem Weg zurück zum Dorf gehen wir vorbei an der St. Matarinas Church, der Kirche mit der wohl spektakulärsten Aussicht. Anschliessend besuchen wir Padstow, eine kleines Hafenstädtchen mit vielen Highlights und Kulissen für viele Pilcher-Filme. Hier haben wir Zeit, um im Heimatort des Starkochs Rick Stein, in einem der vielen Pup’s Fish & Chips zu geniessen. Frisch gestärkt fahren wir weiter zu den gigantischen Bedruthan Steps, und können noch einmal den wilden Atlantik bewundern. Ein Tag mit unglaublichen Ausblicken und vielen verrückten Geschichten aus der Vergangenheit und der Gegenwart.
Wir verlassen am Morgen St. Yves und fahren via Stourhead nach Bath. In Stourhead streifen wir durch einen eindrücklichen Landschaftspark mit einer grossartigen Geschichte und einem beeindruckenden Herrschaftshaus. Weiterfahrt nach Bath, bekannt durch seine römischen Bäder, die vielen Strassenkünstler und einer Architektur, die seinesgleichen sucht. In Bath beginnt der Advent schon früher. Deshalb erleben wir hier einen wunderschönen Weihnachtsmarkt, direkt vor der Kathedrale. Wer mag, kann bei «Bath on Ice» Schlittschuhe mieten und sich sportlich in Weihnachtsstimmung bringen.
Am Morgen bleibt noch Zeit für einen Spaziergang durch die mittelalterliche Stadt und einen Besuch in der Kathedrale. Doch dann heisst es Abschied nehmen von England. Fahrt zum Flughafen und Rückflug nach Zürich. Im Gepäck bleiben viele schöne Erinnerungen.
Programmänderungen bleiben vorbehalten.

Preise & Leistungen

PREISE PRO PERSON
SOFORTPREIS*
Doppelzimmer CHF 2'690.-
Einzelzimmerzuschlag CHF 490.-
   
NORMALPREIS
Doppelzimmer CHF 2'890.-
Einzelzimmerzuschlag CHF 490.-
   
ZUSCHLÄGE  
Meersicht Doppelzimmer CHF 190.-
Meersicht Einzelzimmer CHF 490.-


* Mindestens die Hälfte der Plätze ist bis drei Monate vor Abreise zum attraktiven Sofortpreis buchbar.

Die exakten Flugpreise sind noch nicht bekannt. Eine Preisanpassung bleibt daher ausdrücklich vorbehalten.

Die Preise basieren auf einer Teilnehmerzahl von 25 Personen und dem Wechselkurs 1 GBP = CHF 1.15. Preisanpassungen aufgrund von starken Kursschwankungen, abweichenden Teilnehmerzahlen oder geänderten Flugnebenkosten bleiben vorbehalten. Zuschlag bei 20 - 24 Personen CHF 150.-
Inbegriffene Leistungen
  • Linienflüge inkl. 23 kg Freigepäck
  • Alle Flugnebenkosten
  • 2 Nächte in 4-Sterne-Hotels 
  • 6 Nächte im 3-Sterne Hotel Tregenna Castle in St. Ives 
  • Halbpension auf der gesamten Reise
  • Rundreise inkl. Eintritte und Besichtigungen gemäss Programm
  • Reisebegleitung durch Verena Birchler, Markus & Brigitte Reichenbach
  • Reiseunterlagen
Nicht inbegriffen
  • Trinkgelder (fakultativ zahlbar vor Ort)
  • Fakultative Ausflüge
  • Reiseversicherung (Annullierungskosten- und SOS-Schutz)
  • Getränke und zusätzliche Mahlzeiten

Länderinformationen

Einreisebestimmungen
Für die Einreise benötigen Schweizer Bürger/innen einen gültigen Reisepass.
Zeitverschiebung
Zeitverschiebung zur Mitteleuropäischen Zeitzone (MEZ): -1 Stunde. Die Zeitverschiebung von -1 Stunde besteht das ganze Jahr über, da auch England auf die Sommerzeit umstellt.
Lage
Das Vereinigte Königreich von Grossbritannien liegt im Atlantik, im Nordwesten Europas jenseits des Ärmelkanals. Die Insel Grossbritannien besteht aus England, Wales und Schottland. England bietet wunderschöne Küsten, eine hügelige Landschaft und prächtige Gärten.
Klima
Grossbritannien befindet sich in einer gemässigten Klimazone. Trotz der nördlichen Lage herrscht dank dem Golfstrom ein mildes Klima. Das ganze Jahr über fällt viel Niederschlag. Allgemein ist das Wetter immer sehr wechselhaft.
Sprache
Die Amtssprache ist Englisch.
Währung
Die Landeswährung ist das britische Pfund.
Preis pro Person
Ab CHF 2’690.-
Jana Ssekiwu-Haldemann | Leitung Reiseberatung
Wir helfen gern!
Kontakt & persönliche Beratung

Nehmen Sie unverbindlich mit uns Kontakt auf, wenn Sie Unterstützung bei der Buchung wünschen oder Fragen haben. Gerne beraten wir Sie per E-Mail, Telefon oder in Form eines persönlichen Besuchs bei uns in Winterthur!

Jana Ssekiwu-Haldemann
Leitung Reiseberatung
phone icon
Montag − Freitag
9.00 − 12.30 | 13.30 − 17.30 Uhr

Newsletter

Inspiration für die schönsten Wochen im Jahr! Der kostenlose Newsletter von Kultour informiert über aktuelle Reisethemen, Wettbewerbe und Spezialangebote. Mit der Anmeldung stimme ich der Datenschutzerklärung zu.
* Pflichtfeld
* Pflichtfeld
* Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Inspiration für die schönsten Wochen im Jahr! Der kostenlose Newsletter von Kultour informiert über aktuelle Reisethemen, Wettbewerbe und Spezialangebote. Mit der Anmeldung stimme ich der Datenschutzerklärung zu.