Kapverdische Inseln
mit Patrick & Priska Schläpfer
09.11.2023 - 17.11.2023
highlights icon
Highlights
  • Kulturerlebnis Sao Vicente
  • Wanderparadies Santo Antao
  • Ideales Klima
  • Ein Tag in Lissabon
Faszinierende Inselwelten im Atlantik erwandern
Die kapverdischen Inseln sind malerische Naturparadiese im Atlantischen Ozean. Wir entdecken zwei davon bei traumhaften Wanderungen und Ausflügen. Wir tauchen in die lebendige Kultur ein, wandern durch die spektakuläre Bergwelt und haben immer wieder das Meeresrauschen im Ohr. Das angenehm milde Klima, saftig grüne Täler und tropische Vegetation, bizarre Gipfel und zauberhafte Küsten, aber auch die köstliche Küche und kreolische Lebensfreude werden uns begeistern. Zum Abschluss der Reise verbringen wir noch einen Tag in Portugals lebhafter Hauptstadt Lissabon – ein wunderschöner Reisemix!

Reisebegleitung

Reisebegleitung

Patrick & Priska Schläpfer
Patrick & Priska Schläpfer
Das Ehepaar Schläpfer ist leidenschaftlich gerne auf Reisen – und das seit mehr als 25 gemeinsamen Jahren. Patrick ist seit vielen Jahren in der Schweizerischen Pfingstmission tätig; davor war er geschäftlich weltweit unterwegs. Sie beide fasziniert es, neue Länder und Kulturen kennen zu lernen und sie teilen gerne ihre Erfahrungen und Leidenschaft mit Ihnen.

Programm

Tag
Datum
Programm
Gemeinsamer Flug mit TAP Portugal von Zürich über Lissabon nach Sao Vicente. Bei der Ankunft in unserem Hotel werden wir mit einem erfrischenden Welcome-Drink herzlich willkommen geheissen. Abendessen und zwei Übernachtungen in Sao Vicente. (A)
Bei einer kurzweiligen Inselrundfahrt entdecken wir die wunderschöne Insel Sao Vicente. Wir besichtigen die weltoffene Kulturmetropole Mindelo und die verträumten Fischerdörfer San Pedro und Salamansa sowie ein natürliches Schwimmbad in Baia das Gatas. Nach dem Mittagessen geht es an die Nordküste zum weitläufigen Strand Praia Grande und dem Küstenort Calhau. Am späten Nachmittag Rückfahrt zu unserem Hotel. (F/M/A)
Von Praia de Sao Pedro wandern wir hoch über der tosenden Brandung zum pittoresken Leuchtturm Dona Amelia. Die Strecke ist mit ihren Kurven sowie leichten Auf- und Abstiegen bis zum Gipfel sehr aussichtsreich. (300 hm, ca. 1,5 – 2 Std. Wanderzeit). Nachmittags setzen wir mit der Fähre nach Santo Antao über, das für seine fantastischen Wanderwege bekannt ist (Fährfahrt ca. 50 min.). Transfer vom Hafen zum Hotel. Wir bleiben für vier Übernachtungen in Santo Antao. (F/A)
Entlang der Strandpromenade wandern wir begleitet von schäumender Meeresgischt und herrlichen Ausblicken nach Ponta do Sol. Unser Pfad an der schroffen Steilküste führt uns ins kleine Dorf Fontainhas, das malerisch auf einem Felsvorsprung liegt. (200 hm, ca. 4,5 – 5 Std. Wanderzeit). (F/A)
Bei einem Rundgang durch das geschäftige Ribeira Grande mit seinen verwinkelten Gassen und kleinen Läden erfahren Sie die Geschichte des Ortes und tauchen in das Alltagsleben der Inselbewohner ein. Weiterfahrt nach Ponta de Sol und Mittagseinkehr. Anschliessend fahren wir ins tropische Paul-Tal und sind in einer traditionellen Grogue-Destillerie zu Gast und verkosten den lokalen Zuckerrohrschnaps. (F/M/A)
Eine abwechslungsreiche Tour führt uns durch das üppig bewachsene Paul-Tal bis zum Cabo da Ribeira auf 500 Metern Höhe. Wir wandern durch die grandiose Landschaft, die mit ihrer vielfältigen Vegetation an Farnen, Drachenbäumen, Mangobäumen und Zuckerrohr ein Fest für die Augen ist (600 hm, ca. 2,5 – 3 Std. Wanderzeit) Zur Mittagseinkehr sind wir in einem typischen Lokal eingeladen. (F/M/A)
Bei einer kurzen Wanderung mit fantastischen Panoramablicken auf das gigantische Gebirgspanorama und auf die Süd- und Ostseite der Insel erreichen wir den Pico da Cruz. (100 hm, ca. 1,5 – 2 Std. Wanderzeit). Am Nachmittag Fährüberfahrt nach Sao Vicente. Eine Übernachtung in Sao Vicente. (F/A)
Wir geniessen ein letztes Frühstück auf der Insel, bevor es zum Flughafen von Sao Vicente geht. Flug mit TAP Portugal nach Lissabon. Abendessen in einem lokalen Restaurant und eine Übernachtung in Lissabon. (F/A)
Ein Tag zur freien Verfügung, um die wunderschöne portugiesische Hauptstadt auf eigene Faust zu entdecken. Am späten Nachmittag Transfer zum Flughafen von Lissabon und Rückflug nach Zürich. (F)
Programmänderungen bleiben vorbehalten.

Preise & Leistungen

PREISE PRO PERSON
SOFORTPREIS*
Doppelzimmer CHF 3'995.-
Einzelzimmerzuschlag CHF 390.-
   
NORMALPREIS
Doppelzimmer CHF 4245.-
Einzelzimmerzuschlag CHF 390.-


* Mindestens die Hälfte der Plätze ist bis drei Monate vor Abreise zum attraktiven Sofortpreis buchbar.

Die Preise basieren auf einer Teilnehmerzahl von 20 Personen und dem Wechselkurs EUR 1.00 = CHF 1.00. Preisanpassungen aufgrund von starken Kursschwankungen, abweichenden Teilnehmerzahlen oder geänderten Flugnebenkosten bleiben vorbehalten. Zuschlag bei 15-19 Teilnehmern CHF 190.-.
Inbegriffene Leistungen
  • Linienflüge mit TAP Portugal von Zürich über Lissabon nach Sao Vicente und zurück in Economy-Klasse inkl. 23 kg Freigepäck 
  • Alle Flugnebenkosten 
  • Fährüberfahrten Sao Vicente – Santo Antao – Sao Vicente 
  • Transfers gemäss Reiseprogramm 
  • Übernachtungen in guten Mittelklassehotels
  • Halbpension (Frühstück und Abendessen) auf der gesamten Reise
  • 3 x Mittagessen gemäss Reiseprogramm
  • Ausflüge und Wanderungen gemäss Reiseprogramm inkl. lokaler Reiseleitung und Wanderreiseleitung 
  • Reisebegleitung durch Patrick Schläpfer
  • Reiseunterlagen 
Nicht inbegriffen
  • Trinkgelder 
  • Touristensteuer Kapverden und Lissabon (EUR 2.- p. P. /Tag | zahlbar vor Ort)
  • Reiseversicherung (Annullierungskosten- und SOS-Schutz)
  • Getränke und zusätzliche Mahlzeiten

Länderinformationen

Einreisebestimmungen
Schweizer Bürger/innen benötigen für die Einreise einen für die Dauer des Aufenthalts gültigen Schweizerpass. Ein Visum ist für den Aufenthalt bis zu 30 Tagen nicht erforderlich.
Zeitverschiebung
Mitteleuropäische Zeit (MEZ): -2 Stunden
Lage
Die vulkanische Inselgruppe Kap Verde liegt vor der Küste Senegals und Mauretaniens im Atlantik.
Klima
Auf den Kap Verden herrscht gemässigtes Klima und es ist mehrheitlich trocken. Auf der Insel des ewigen Sommers sinken die Temperaturen im Winter kaum unter 20 Grad.
Sprache
Die Amtssprache ist Portugiesisch. Ebenfalls wird Kreolisch gesprochen.
Währung
Die Landeswährung ist der Kapverdischer Escudo.
Preis pro Person
Ab CHF 3’995.-
Jana Ssekiwu-Haldemann | Leitung Reiseberatung
Wir helfen gern!
Kontakt & persönliche Beratung

Nehmen Sie unverbindlich mit uns Kontakt auf, wenn Sie Unterstützung bei der Buchung wünschen oder Fragen haben. Gerne beraten wir Sie per E-Mail, Telefon oder in Form eines persönlichen Besuchs bei uns in Winterthur!

Jana Ssekiwu-Haldemann
Leitung Reiseberatung
phone icon
Montag − Freitag
9.00 − 12.30 | 13.30 − 17.30 Uhr

Newsletter

Inspiration für die schönsten Wochen im Jahr! Der kostenlose Newsletter von Kultour informiert über aktuelle Reisethemen, Wettbewerbe und Spezialangebote. Mit der Anmeldung stimme ich der Datenschutzerklärung zu.
* Pflichtfeld
* Pflichtfeld
* Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Inspiration für die schönsten Wochen im Jahr! Der kostenlose Newsletter von Kultour informiert über aktuelle Reisethemen, Wettbewerbe und Spezialangebote. Mit der Anmeldung stimme ich der Datenschutzerklärung zu.