Frühling auf Zypern
mit Verena Birchler und Dieter & Uschi Ammann
15.04.2023 - 24.04.2023
highlights icon
Highlights
  • Top-Hotel an traumhafter Strandlage
  • Abwechslungsreiche Ausflüge
  • Vielseitiges Ferienprogramm
  • Erholung pur auf der Sonneninsel
Sonneninsel im Mittelmeer
Zypern ist ein lebensfrohes und wildromantisches Mosaik, geprägt durch eine vielfältige Landschaft, fruchtbare Plantagen, blaue Lagunen und kulturelle Sehenswürdigkeiten. Die Schönheit dieser Mittelmeerinsel zeigt mit mediterranem Charme einen ganz eigenen Charakter, wenn unvermutet am Wegesrand eines der vielen stillen Klöster auftaucht. Die herrlich warmen Temperaturen im zypriotischen Frühling lassen uns den Sommer bereits einmal vorkosten… In der Nähe des Hafens in Paphos wohnen wir im attraktiven Hotel Pioneer Beach. Die malerische Uferpromenade und das antike Stadtzentrum bestimmen das Bild von Paphos. Auf all unseren Ausflügen und Wanderungen begegnen wir vielen Aspekten einer 10’000-jährigen Geschichte. Auch der Apostel Paulus hat auf seinen Wanderungen von Salamis bis Paphos Spuren hinterlassen. Für viele ist Zypern die Perle im Mittelmeer – und wir schliessen uns dieser Meinung an. Wir haben für Sie ein vielseitiges Ferienprogramm zusammengestellt und freuen uns, mit Ihnen einige Ferientage zu verbringen, an denen wir Erholung und Tiefgang pur erleben werden. Unser zypriotischer Reiseführer lebt die landestypische Gastfreundschaft wie kein anderer und gibt uns kompetent Auskunft zu Land und Leuten. Erleben Sie mit uns die Insel Zypern in ihrer ganzen Schönheit.

Reisebegleitung

Reisebegleitung

Verena Birchler
Verena Birchler

Die Medien- und Kommunikationsfachfrau hat viele Jahre für ERF Medien gearbeitet. Ihre Leidenschaft sind Fotografieren und Schreiben. In ihren Foto- und Schreibworkshops nimmt sie die Gäste mit in ihre kreativen Hobbys und verbindet diese mit geistlichen Inputs, die viele Impulse für ein Leben mit Weite und Tiefgang vermitteln. Auf einer von Verena begleiteten Reise kommt bestimmt keine Langeweile auf.

Dieter & Uschi Ammann
Dieter & Uschi Ammann

Das weitgereiste Ehepaar liebt es, seine Begeisterung für Land und Leute mit den Reisegästen zu teilen. Dieter Ammann sorgt dafür, dass während der Reise alles rund läuft. Uschi Ammann ist die gute Seele des Teams und hat gerne ein offenes Ohr für die Reisegäste.

Programm

Tag
Datum
Programm
Treffen auf dem Flughafen Zürich. Flug via Wien nach Larnaca. Hier werden wir von der zypriotischen Reiseleitung empfangen. Fahrt entlang der Küste (rund 1 - 1 ½ Std.) bis Paphos, wo uns das schöne Ferienhotel Pioneer Beach erwartet.
Wir geniessen diesen Tag in unserem Hotel direkt am Meer. Geistliche Impulse, Erholung, Gemeinschaft und Fotoworkshop bereichern diesen Tag. Das nahegelegene Städtchen «Káto Páphos» mit dem Hafen ist geprägt von den vielen Fischrestaurants und Cafés und ist zu Fuss in einem angenehmen Spaziergang von 45 Minuten erreichbar.
Paphos war in der Antike sechs Jahrhunderte lang Inselhauptstadt und gehört mit seiner 2000 Jahre alten Geschichte zum UNESCO-Weltkulturerbe. 2017 war Paphos europäische Kulturhauptstadt und zeigt seither die Oberstadt mit völlig neuem Charakter. Wir entdecken im Dorf Yeroskipou die Fünfkuppelkirche Ayia Paraskevi mit ihren einmaligen Fresken über das Leben von Jesus. Anschliessend durchstreifen wir Ktíma, die Oberstadt von Paphos. Wir sehen britische Kolonialbauten, die sich architektonisch an der griechischen Klassik orientieren, kleine malerische Gassen und treffen auf lokale Künstlerhandwerke. Der Blick von der Oberstadt ist einmalig. Anschliessend besuchen wir die Mosaike beim Hafen von Paphos. Preis: ca EUR 38.- (je nach Teilnehmerzahl)
Entlang der Küste gelangen wir zuerst zum legendären Felsen der Aphrodite. Laut Homer ist hier die Göttin der Liebe aus dem Schaum des Meeres entstiegen. Weiter geht es zum antiken Stadtkönigreich Kurion mit seinem Theater und den grandiosen Bodenmosaiken des Hauses Eustolios. In Episkopi, ein nahgelegenes Dorf, besuchen wir Christos und seinen Naturgarten. Christos hat in Deutschland studiert und war jahrelang Meisterkoch der Steigenberger Hotels. In seinem Naturgarten wachsen Feigen, Goji Beeren, Physalis, Mispel und viele Kräuter die er zu Bio-Konfitüren, Chutneys und Tee verarbeitet. Nach einer Führung durch seinen Garten folgt eine gemütliche Probierstunde aus allen Produkten. In Kombination mit dem heimischen Halloumi Käse sind Chili-Marmelade, Frischkäse oder Maracuja-Konfitüre ein Gaumenschmaus! Wir kommen auch in den Genuss einer Tee-Degustation aus natürlichen Kräutern, welche alle aus Christos eigenem Garten stammen. Preis: ca. EUR 45.- (je nach Teilnehmerzahl)
Wir geniessen diesen Tag in unserem Hotel direkt am Meer. Geistliche Impulse, Erholung, Gemeinschaft und Fotoworkshop bereichern diesen Tag. Das nahegelegene Städtchen «Káto Páphos» mit dem Hafen ist geprägt von den vielen Fischrestaurants und Cafés und ist zu Fuss in einem angenehmen Spaziergang von 45 Minuten erreichbar.
Auf dieser Jeep-Safari entdecken wir das Naturreservat Akamas, ein von der Zivilisation noch weitaus unberührtes Gebiet. Es ist der urwüchsigste und naturbelassenste Ort der Insel Zypern. Unzählige Buchten, einsame Strände, kristallklares Wasser, atemberaubende Felsformationen, seltene Vögel sowie einzigartige Pflanzen prägen das Bild der Akamas-Halbinsel. In der Avagas-Schlucht wandern wir durch bis zu 30 Meter hohe Kalksteinwände. Wir rasen mit unseren Jeeps nicht einfach durch diese wunderschöne Gegend, sondern nehmen uns Zeit, uns auch mit der Schöpfung auseinander zu setzen und in diese einmalige Naturschönheit einzutauchen. Nach einem feinen Picknick führt uns der Weg über malerische Fischerdörfer vorbei an Wein- und Orangenplantagen zurück nach Paphos. Preis: ca. EUR 65.- (je nach Teilnehmerzahl)
Wir geniessen diesen Tag in unserem Hotel direkt am Meer. Geistliche Impulse, Erholung, Gemeinschaft und Fotoworkshop bereichern diesen Tag. Das nahegelegene Städtchen «Káto Páphos» mit dem Hafen ist geprägt von den vielen Fischrestaurants und Cafés und ist zu Fuss in einem angenehmen Spaziergang von 45 Minuten erreichbar.
Wir unternehmen eine herrliche Fahrt durch das traditionelle Weinanbaugebiet Zyperns und erhalten dank einer Einführung in die Sitten und Bräuche der Zyprioten Einblick in alte und neue Traditionen. Wir geniessen eine Weindegustation un im Dorf Letymbou sind wir zu Gast in einem sehr traditionellen Haus. Hier wird uns ein echter zypriotischer Kaffee sowie der schmackhafte Halloumi-Käse serviert. Weiter geht es zum Dorf Kathikas, wo uns ein typisch zypriotisches Meze-Essen erwartet. Heute wird bestimmt niemand hungrig zu Bett gehen. Neben den kulinarischen Höhepunkten, bietet dieser Ausflug viele Gelegenheiten für den Austausch und Begegnungen mit den Menschen vor Ort. Preis: ca. EUR 60.- (je nach Teilnehmerzahl)
Wir geniessen diesen Tag in unserem Hotel direkt am Meer. Geistliche Impulse, Erholung, Gemeinschaft und Fotoworkshop bereichern diesen Tag. Das nahegelegene Städtchen «Káto Páphos» mit dem Hafen ist geprägt von den vielen Fischrestaurants und Cafés und ist zu Fuss in einem angenehmen Spaziergang von 45 Minuten erreichbar.
Wir nehmen Abschied von dieser wunderschönen Insel und fahren entlang der Küste bis zum Flughafen Larnaka. Bequemer Direktflug zurück nach Zürich.
Programmänderungen bleiben vorbehalten.

Unterkunft

Hotel Pioneer Beach ****

Das elegante Hotel Pioneer Beach (Kinder nur ab 16 Jahren) erwartet uns mit seiner grosszügigen und gediegenen Atmosphäre direkt am Meer. Inmitten der gepflegten Gartenanlage mit schönen Liegewiesen befindet sich der grosse Süsswasserpool mit Jacuzzi. Das Hotel ist bekannt für seine ausgezeichnete zypriotische Küche! Káto Páphos liegt nur drei Kilometer vom Hotel entfernt. Das Hotel enthält eine grosse und ansprechende Lobby bzw. Empfangshalle, Süsswasserpool, Jacuzzi, Sonnenterrasse und Liegewiese. Beheizbares Hallenbad mit Jacuzzi (in Vorsaison), Fitnessraum, Sauna und Dampfbad. Liegen, Badetücher und Sonnenschirme am Pool und Strand ohne Gebühr. WLAN (gratis), Buffetrestaurant, à la Carte Restaurant (gegen Gebühr), Bar, Souvenir- Shop, Minimarkt, Coiffeur, Wäscherei-und Reinigungsservice verfügbar (gegen Gebühr). Die freundlich und grosszügig ausgestatteten Zimmer verfügen über einen Balkon mit Land- oder Meersicht (gegen Zuschlag), grosszügige Badezimmer mit Dusche/WC, Badehandtücher und Bademantel, Klimaanlage (je nach Saison einsetzbar), Föhn, Sat-TV, Safe und Kaffeemaschine.

Preise & Leistungen

PREISE PRO PERSON
Doppelzimmer CHF 2'090.-
Zuschlag Meerblick CHF 170.-
Einzelzimmerzuschlag CHF 250.-

 

WICHTIGER HINWEIS
Wir empfehlen eine Anmeldung bis drei Monate vor der Reise, da später ggf. ein Flugzuschlag anfallen kann.

Die Preise basieren auf einer Teilnehmerzahl von 30 Personen und dem Wechselkurs EUR 1.00 = CHF 1.00. Preisanpassungen aufgrund von starken Kursschwankungen, abweichenden Teilnehmerzahlen oder geänderten Flugnebenkosten bleiben vorbehalten. Zuschlag bei 20-29 Personen CHF 90.-.
Inbegriffene Leistungen
  • Linienflüge mit Austrian Airlines und Edelweiss inkl. 23 kg Freigepäck
  • Alle Flugnebenkosten (zurzeit CHF CHF 180.-)
  • Übernachtungen im Pioneer Beach Hotel ****
  • Halbpension auf der gesamten Reise
  • Abwechslungsreiches Freizeitprogramm
  • Reisebegleitung durch Verena Birchler, Uschi & Dieter Ammann
  • Lokale deutschsprechende Reiseleitung für Ausflüge
  • Reiseunterlagen
Nicht inbegriffen
  • Fakultative Ausflüge (vor Ort buchbar)
  • Trinkgelder (fakultativ, zahlbar vor Ort)
  • Reiseversicherung (Annullierungskosten- und SOS-Schutz)
  • Getränke und zusätzliche Mahlzeiten

Länderinformationen

icon
Einreisebestimmungen
Schweizer Bürger/innen können mit dem Pass oder ID in die Republik Zypern einreisen. Der Pass sowie die ID sollen 90 Tagen über das Rückreisedatum gültig sein.
icon
Zeitverschiebung
Zeitverschiebung zur Mitteleuropäischen Zeitzone (MEZ): +1 Stunde. Die Zeitverschiebung von +1 Stunde besteht das ganze Jahr über, da auch in Zypern auf die Sommerzeit umgestellt wird.
icon
Lage
Der Inselstaat Zypern gehört zum europäischen Kontinenten und liegt im östlichen Mittelmeer zwischen der türkischen Südküste im Norden und dem syrischen Festland im Osten.
icon
Klima
Zypern zeichnet sich durch das warme, mediterrane Klima aus. In den Küstengebieten ist es feucht mit warmen Winden und im Landesinneren vorwiegend trocken und heiss. Die Wintermonate sind mild und eher regnerisch.
icon
Sprache
Die Amtssprachen Zyperns sind Griechisch und Türkisch. Vielerorts wird auch Englisch gesprochen.
icon
Währung
Die Landeswährung ist der Euro.
Preis pro Person
Ab CHF 2’090.-
Jana Ssekiwu-Haldemann | Leitung Reiseberatung
Wir helfen gern!
Kontakt & persönliche Beratung

Nehmen Sie unverbindlich mit uns Kontakt auf, wenn Sie Unterstützung bei der Buchung wünschen oder Fragen haben. Gerne beraten wir Sie per E-Mail, Telefon oder in Form eines persönlichen Besuchs bei uns in Winterthur!

Jana Ssekiwu-Haldemann
Leitung Reiseberatung
phone icon
Montag − Freitag
9.00 − 12.30 | 13.30 − 17.30 Uhr

Bestseller

Bestseller

Newsletter

Inspiration für die schönsten Wochen im Jahr! Der kostenlose Newsletter von Kultour informiert über aktuelle Reisethemen, Wettbewerbe und Spezialangebote. Mit der Anmeldung stimme ich der Datenschutzerklärung zu.
* Pflichtfeld
* Pflichtfeld
* Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Inspiration für die schönsten Wochen im Jahr! Der kostenlose Newsletter von Kultour informiert über aktuelle Reisethemen, Wettbewerbe und Spezialangebote. Mit der Anmeldung stimme ich der Datenschutzerklärung zu.