Gemeindereise Süd-Irland

Ausgebucht

Reisetermin 

8. – 16. Juni 2020

Reisebegleitung

Pfarrer Matthias Stäubli und Pfarrer René Perrot 

Reiseart

geschlossene Gruppe

Kontakt

052 235 10 00
info@kultour.ch

ab
CHF 2'450.-
Gemeindereise Süd-Irland

Auf nach Irland 
Gemeindereise der reformierten Kirchgemeinden Egg und Maur

Lassen Sie uns die irische Landschaft mit ihren herrlichen Farben aufsuchen, bequem unter eindrücklichen Wolkenbildern reisen und die Stimmung in uns aufnehmen, die das wechselnde Licht in das allgegenwärtige Grün zaubert. Und was halten Sie von irischer Volksmusik live in einem Pub? Ja, das muss sein! Genauso wie die Begegnung mit «unserer» Geschichte. Der heilige Patrick brachte im 5. Jahrhundert das Christentum von Europa ins keltische Irland. Davon zeugen irische Klosterruinen an grossartigen Lagen, sowie Hochkreuze und Rundtürme. Jahrzehnte später kam das Christentum durch Wandermönche wie Kolumban, Gallus und Fridolin zurück auf das europäische Festland. Die deutschsprachige irische Reiseleitung macht uns mit der Geschichte und Kultur vertraut. Und langweilig wird es garantiert nicht, wenn zwei Kirchgemeinden miteinander unterwegs sind. Vielleicht wollen Sie auch einen Freund oder eine Freundin dafür gewinnen, sich uns anzuschliessen? Alle sind herzlich willkommen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 30 begrenzt. Die Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt. Die Reise wird ab 20 Anmeldungen durchgeführt und Sie erhalten Ende Januar Bescheid, ob die Mindestteilnehmerzahl erreicht wurde.

Pfarrer Matthias Stäubli, Egg 044 984 25 25
Pfarrer René Perrot, Maur 044 980 13 78

Preise pro Person

Doppelzimmer CHF 2450.-
Einzelzimmerzuschlag CHF 450.-


Die Preise basieren auf einer Teilnehmerzahl von 25 Personen und den Tarifen und Wechselkursen vom August 2019 (EUR 1.00 = CHF 1.12). Preisanpassungen aufgrund von starken Kursschwankungen, abweichenden Teilnehmerzahlen oder geänderten Flugnebenkosten bleiben vorbehalten. Zuschlag bei 20-24 Personen CHF 90.-

 

Leistungen

  • Direktflug mit SWISS Zürich – Dublin – Zürich in Economy-Klasse inkl. 23 kg Freigepäck
  • Flugnebenkosten der Airline (zurzeit CHF 71.–)
  • Rundreise und Besichtigungen gemäss Reiseprogramm in modernem vollklimatisiertem Reisebus
  • Ausflüge und Eintritte gemäss Reiseprogramm
  • Bestens deutschsprechende irische Reiseleitung während der ganzen Rundreise
  • Unterkunft in Hotels der guten und gehobenen Mittelklasse in Doppelzimmern mit Bad/WC
  • Halbpension während der ganzen Reise (Frühstück und Abendessen)
  • Reiseunterlagen inklusive Reiseführer pro gebuchtes Zimmer


Nicht Inbegriffen

  • Trinkgelder (CHF 70.– | werden mit der Rechnung eingezogen)
  • Reiseversicherung (Annullierungskosten- und SOS-Schutz)
  • Getränke und zusätzliche Mahlzeiten
     

Weitere Informationen/Zahlung 

Ihre Anmeldung wird schriftlich bestätigt. Nach Erhalt der Reisebestätigung/ Rechnung ist eine Anzahlung von CHF 500.– pro Person fällig. Ca. drei Wochen vor Abreise erhalten Sie, nach Eingang Ihrer Restzahlung, die ausführlichen Reiseunterlagen.

 

 

Reise | Ferienangebot auswählen
Leider ist dieses Reiseangebot nicht direkt online buchbar. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Tel.: 052 235 10 00 Mail: info@kultour.ch
Irland
Einreisebestimmungen

Für die Einreise benötigen Schweizer Bürger einen gültigen Reisepass oder eine gültige Identitätskarte.

 

Lage

Die Republik Irland grenzt im Norden an das britische Nordirland. Im Osten wird die Insel von der Irischen See umgeben und im Süden und Westen bildet der Atlantische Ozean die Landesgrenze.

 

Einwohner

Die Einwohnerzahl beläuft sich auf ca. 4.6 Millionen.

 

Sprache

Die Amtssprachen sind Englisch und Irisch.

 

Zeitverschiebung

Mitteleuropäische Zeitzone (MEZ): -1 Stunde.

Die Zeitverschiebung von -1 Stunde besteht das ganze Jahr über, da auch Irland auf die Sommerzeit umstellt.

 

Klima

Irland hat gemässigtes Klima mit milden Wintern und kühlen Sommern. Es wird das ganze Jahr über weder extrem warm noch sehr kalt. Das Wetter ist wechselhaft und es ist mit viel Niederschlag das ganze Jahr über zu rechnen.