Höhepunkte Persiens

Reisetermin

28. Sept. – 13. Okt. 2019

Reisebegleitung

Ulrich und Priscilla Salvisberg

Reiseart

Rundreisen
Für weitere Fragen oder für eine individuelle Beratung geben wir Ihnen gerne Auskunft unter:

052 235 10 00 oder
info@kultour.ch
ab
CHF 3'790.-
Höhepunkte Persiens

Land voller Gegensätze.

Herzliche Begegnungen.

Auf biblischer Spurensuche.

 

Seit vielen Jahren bereise ich mit meiner Frau Priscilla Länder im Mittleren Osten. Wir dürfen dabei christliche Gemeinden besuchen und ermutigen. Zudem ist es für uns ein grosses Geschenk, die Menschen dieser Länder kennen zu lernen und ihre Gastfreundschaft zu geniessen. Besonders im Iran haben wir unsere Herzen verloren. Entgegen allen Medienberichten treffen wir dort auf wunderbare und freundliche Menschen, die es sehr schätzen Sie als Besucher begrüssen zu dürfen. Die Schönheit des Landes und die grossartige Geschichte Persiens ist ein weiterer Grund, dieses Land immer wieder zu besuchen.

 

Es gibt wohl kein anderes Land, das so kontrovers geschildert wird, wie Iran. Aber Persien ist die Wiege unserer Zivilisation, verbindet Orient und Okzident und ist eines der zentralen Länder der Seidenstrasse. Die Menschen in diesem Land werden Sie mit Ihrer Freundlichkeit überraschen. Trinken Sie auf einem der schönsten Plätze der Welt in Isfahan einen iranischen Tee. Tauchen Sie ein in diese faszinierende Welt der Kirchen, Moscheen, Medresen, Basare und orientalischer Städtebaukultur wie Isfahan und Shiraz. Die historischen Stätten von Persepolis sind Zeugen biblischer Geschichte mit berühmten Namen wie Kyrus, Darius, Xerxes und Artaxerxes. Betreten Sie eine Welt von Tausend und einer Nacht. Sie werden begeistert sein.

 

Ihre Ulrich & Priscilla Salvisberg

 

Ihre Reisebegleitung
Ulrich Salvisberg wird zusammen mit seiner Frau Priscilla Ihre Reise begleiten. Sie werden Ihnen wichtige Impulse zur Situation im Iran wie auch für Ihr eigenes Leben geben. Ulrich Salvisberg ist pensionierter reformierter Pfarrer, hat auch bei Campus für Christus gearbeitet und liebt es, Menschen von Gott zu erzählen, die noch nie von ihm gehört haben.

Preise

Pauschalpreis pro Person CHF 3'790.-

 

Inbegriffen

Die inbegriffenen Leistungen entnehmen Sie bitte dem Detailprospekt:
PDF Persien | Salvisberg 

Zuschläge

Einzelzimmerzuschlag CHF  490.-
Trinkgelder CHF    90.-
Visagebühr inkl. Bearbeitungsgebühr CHF  120.-

 

Reise | Ferienangebot auswählen
Datum
Dauer
Preis p.P. ab
28.09.2019
15 Nächte
CHF 3790.00
Persien
Einreisebestimmungen

Für die Einreise benötigen Schweizer Bürger einen gültigen Reisepass, welcher noch 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist, sowie ein Visum.

Lage

Iran grenzt im Norden an Armenien, Aserbaidschan, Turkmenistan sowie an das Kaspische Meer. Im Osten liegen Afghanistan und Pakistan, im Westen Irak und die Türkei. Die südliche Grenze bildet der Persische Golf.

Einwohner

Die Einwohnerzahl beläuft sich auf ca. 75 Millionen.

Sprache

Die Amtssprache ist Persisch (Farsi). Im Süden wird auch Arabisch und im Norden Türkisch gesprochen. Englisch, Französisch und Deutsch wird teilweise verstanden.

Zeitverschiebung

Mitteleuropäische Zeitzone (MEZ): +2.5 Stunden.

Im Iran wird auch auf die Sommerzeit umgestellt. Dadurch besteht die Zeitverschiebung von +2.5 Stunden, abgesehen von kurzen Phasen unterschiedlicher Zeitpunkte der Umstellung, das ganze Jahr über.

Klima

Im Hochland herrscht Kontinentalklima mit warmen und trockenen Sommern (bis zu 40°C). Das Frühjahr ist relativ kurz und es regnet kaum. Der Herbst ist die beste Zeit zum Reisen, denn es ist in allen Gebieten angenehm warm. Jedoch sind die Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht sehr hoch. Im Winter kann es zu starken Schneefällen kommen. Am Kaspischen Meer herrscht das ganze Jahr hindurch angenehm mildes Klima. Es kann aber zu heftigen Regenschauern kommen. Am Persischen Golf sind die Winter mild und die Sommer sehr heiss und feucht (bis zu 50°C).