Südholland per Velo und Schiff

Reisetermin:

6. – 13. August 2022

Reisebegleitung

Jürg Birnstiel

Reiseart

Kreuzfahrten

Kontakt

052 235 10 00
info@kultour.ch

ab
CHF 1'490.-
Südholland per Velo und Schiff

Liebe Reisefreunde

Im nächsten Sommer werden wir einmal mehr unsere Velos polieren und eine faszinierende Region Europas per Velo & Schiff erkunden: Südholland! Kaum eine Provinz ist abwechslungsreicher und zeigt uns so viele Gesichter: Grossstadtleben und unberührte Natur liegen hier nahe beieinander. Die Wasserwege ermöglichen uns einen einzigartigen Blick auf die grossartigen Landschaften mit den kulturhistorischen Höhepunkten der Provinz «Zuid-Holland». Wir erleben typische und unterschiedliche holländische Städte wie Dordrecht, Utrecht und die Stadt mit dem grössten Seehafen Europas: Rotterdam, auch «Manhattan an der Maas» genannt. Wir «erfahren» Polderland, passieren die berühmte Windmühlenreihe von Kinderdijk und – nicht zu vergessen – die Stadt Gouda, aus der nicht nur der berühmte Gouda-Käse stammt.

Nach zwei gut und komplikationslos überstandenen Velo- & Schiffreisen zu Zeiten von Corona wagen wir zu behaupten, dass unsere Reise inzwischen Kultstatus erlangt hat. Ich freue mich daher umso mehr, mit Ihnen die bereits 6. Velo- & Schiffreise zu unternehmen. Selbstverständlich werden wir uns nebst den Veloausflügen auf eine kleine innere Reise begeben und Schätze Gottes in der Bibel entdecken. Das wird zur vertieften Gemeinschaft an Bord beitragen.

Wir geniessen den Luxus, dass unser «schwimmendes Hotel» mitfährt und wir uns am Ziel in der eigenen Kabine duschen und frisch machen können. Das Schiff bietet einen hervorragenden Service. Die Fahrräder werden bereitgestellt und wieder auf das Schiff geladen. Die Mannschaft der MS Normandie bemüht sich eifrig darum, dass unsere Ferien so angenehm wie möglich werden. Alle Radtouren werden jeweils von einem kundigen Reiseleiter erklärt.

Auf dem Schiff treffen wir uns zu Lobpreiszeiten und zu kurzen hilfreichen Inputs. Es ist also für alles gesorgt: Ruhe, Bewegung, Strände, Ort- und Landschaften entdecken, feines Essen geniessen, ausruhen, Gott begegnen – Ferien auf höchstem Niveau.

Also – anmelden und dann Schiff ahoi!

Jürg Birnstiel

Diese Reise wird von Surprise Reisen veranstaltet.
 

Ihre Reisebegleitung
Jürg Birnstiel ist Pfarrer der Kirche im Volkshaus (FMG Zürich) sowie Gründer und Leiter von treffpunktsingle.ch. Seit über 20 Jahren werden monatliche Treffen veranstaltet, Weekends und Ferienwochen durchgeführt. Seine Predigten und Inputs leben vom Alltagsbezug und sind geprägt von einem tiefen Bibelwissen.

Das Reisebegleitungsteam sorgt an Bord dafür, dass Sie sich rundum wohlfühlen. Geistliche Inputs von Jürg Birnstiel und Lobpreiszeiten werden der Reise besonderen Tiefgang geben.

 

An wen richtet sich dieses Angebot
Dieses Angebot richtet sich hauptsächlich an Singles und Alleinstehende aus allen Generationen, aber Ehepaare sind auch sehr willkommen! 

Wir wünschen uns eine fröhliche Gemeinschaft, gute und tiefgründige Gespräche und dass sich Menschen aus ganz unterschiedlichen Lebenssituationen unkompliziert begegnen.

Preise pro Person

Kabinenkategorie

Doppelkabine Hauptdeck CHF 1'490.-
Doppelkabine Oberdeck hinten* CHF 1’590.-
Doppelkabine Oberdeck CHF 1’690.-
Einzelkabine Hauptdeck CHF 2’290.-
Einzelkabine Oberdeck CHF 2’290.- 


* Kabinen im hinteren Teil des Schiffes. Maschinen- und Generatorengeräusche bei fahrendem Schiff bzw. in Schleusen wahrnehmbar.

Die Preise basieren auf den Tarifen und Wechselkursen vom Oktober 2021 (EUR 1.00 = CHF 1.09). Preisanpassungen aufgrund von starken Kursschwankungen bleiben vorbehalten.

Leistungen

  • 7 Nächte in Aussenkabine mit Dusche/WC/Klimaanlage in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension: Frühstück, kleines Mittagessen oder Lunchpaket für Velotouren, Kaffee und Kuchen am Nachmittag, Abendessen
  • Begrüssungsgetränk
  • Programm gemäss Reiseverlauf ab/bis Rotterdam
  • Reisebegleitung und geistliches Programm durch Pfr. Jürg Birnstiel
  • Tägliche Radtourenbesprechung durch den Tourleiter der MS Normandie
  • 1x Routenbuch und Prospektmaterial pro Kabine
  • GPS Daten

Nicht inbegriffen

  • Trinkgelder an Bord (freiwillig, Empfehlung 5.- bis 7.- Euro pro Tag pro Person)
  • Fakultative Ausflüge
  • Velomiete für die gesamte Fahrt (CHF 90.- für Velo | CHF 199.- für Elektrovelo; Velohelm an Bord nur zum Kaufen, aus Hygienegründen kein Mieten möglich)
  • Kosten Velotransport (eigenes Velo) bei Busanreise, CHF 48.– pro Velo (nur beschränkt verfügbar)
  • Reiseversicherung (Annullierungskosten- und SOS-Schutz)
  • Getränke und zusätzliche Mahlzeiten

An- und Rückreisepakete

Im Reisebus  CHF 390.-

Abfahrt am Freitagvormittag, 05.08.2022 ab Bern, Olten, Basel, St. Gallen, Winterthur, Zürich nach Brüssel. Übernachtung in einem schönen Hotel in der Innenstadt. Am nächsten Morgen Frühstück im Hotel und Stadtrundfahrt in Brüssel. Weiterfahrt nach Rotterdam zur Einschiffung.

Auf der Heimreise erwartet Sie der Reisebus direkt am Hafen in Rotterdam und bringt Sie bequem zurück in die Schweiz. Ankunft am Abend an den Ausstiegsorten.

Per Flugzeug  CHF 490.–
Zürich – Amsterdam und zurück inkl. Transfer zum und vom Schiff

Flug mit der SWISS am Samstag, 06.08. ab Zürich nach Amsterdam (12.30 – 14.10 Uhr) und Transfer vom Flughafen zur MS Normandie nach Rotterdam. Auf der Rückreise am 13.08.2022 haben Sie in Rotterdam noch etwas Zeit zur freien Verfügung. Am späten Vormittag Transfer zum Flughafen Amsterdam und Rückflug nach Zürich (14.55 – 16.30 Uhr).

Individuelle Reiseverlängerung in Amsterdam möglich (nur Fluggäste!). Bitte kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Angebot.

Reise | Ferienangebot auswählen
Datum
Dauer
Preis p.P. ab
06.08.2022
7 Nächte
CHF 1490.00
Niederlande
Einreisebestimmungen

Für die Einreise benötigen Schweizer Bürger einen gültigen Reisepass oder eine gültige Identitätskarte.

Lage

Holland grenzt im Westen und Norden an die Nordsee, im Osten an Deutschland und im Süden an Belgien.

Einwohner

Die Einwohnerzahl beläuft sich auf ca. 16.8 Millionen.

Sprache

Die Amtssprache ist Niederländisch. Es wird aber auch Deutsch, Englisch und Französisch gesprochen.

Zeitverschiebung

Mitteleuropäische Zeit (MEZ): keine Zeitverschiebung das ganze Jahr über.

Klima

Das Klima ist ähnlich wie das norddeutsche Küstenklima. Die Sommer sind warm und trocken mit viel Wind. Im Frühling und Herbst kommt es häufiger zu starken Regenfälle und Stürmen. Der Winter ist nasskalt, aber nur sehr selten fällt Schnee.