Israel einmal anders

Reisetermin

30. Sept. –  11. Okt. 2019

Reisebegleitung

Viktor und Rosanna Schmidlin | Pastor GvC Wil

Reiseart

Rundreisen
Für weitere Fragen oder für eine individuelle Beratung geben wir Ihnen gerne Auskunft unter:

052 235 10 00 oder
info@kultour.ch
ab
CHF 2'670.-
Israel einmal anders

Shalom

1995 haben meine Frau und ich das erste mal Israel besucht. Seither hat uns dieses Land und seine Menschen nicht mehr losgelassen! In den folgenden Jahren waren wir in Israel als Einkäufer unterwegs für den Carmel Shop in Wil, wo wir Israelische Produkte verkauften. Nach vielen Besuchen und Begegnungen im Land der Bibel kam der Wunsch bei uns auf, diese tiefen Eindrücke mit anderen zu teilen. So bieten wir seit ein paar Jahren Gruppenreisen im kleinen Format an – darum: «Israel einmal anders». Auf unserer Reise lernen Sie das Land und die Leute kennen;  individuell – speziell! Wir sind mit zwei Kleinbussen unterwegs und deshalb in der Gestaltung des Programms flexibel. Nebst Besuchen der wichtigsten biblischen und historischen Orte ist uns wichtig, Begegnungen mit unseren israelischen Freunden und genug Zeit für Ruhe und Relaxen zu haben, so dass sie nach zwei Wochen Israel erholt aus den Ferien zurückkommen. Die Reise beginnt schon im August bei einem Kennenlern-Treffen bei uns zuhause. 

Viktor und Rosanna Schmidlin

Preise

Doppelzimmer pro Person     CHF 2'670.-

 

Inbegriffen

Die Leistungen entnehmen Sie bitte dem Detailprospekt.
PDF Israel einmal anders | Schmidlin

Zuschläge

Einzelzimmerzuschlag CHF 970.-
Zuschlag ab 12 Teilnehmenden CHF   90.-
Zuschlag ab 10 Teilnehmenden CHF 190.-


 

 

 

Reise | Ferienangebot auswählen
Datum
Dauer
Preis p.P. ab
30.09.2019
11 Nächte
CHF 2670.00
Israel
Einreisebestimmungen

Für die Einreise brauchen Schweizer und EU-Bürger einen Reisepass der mindestens 6 Monate über den Reisezeitraum hinaus gültig ist. Für andere Staatsbürger gelten teilweise andere Einreisebestimmungen.
 

Lage

Israel gehört zum Nahen Osten, der zum asiatischen Kontinent gehört. Im Südwesten grenzt es an Ägypten und im Osten an Jordanien. Libanon und Syrien bilden die Grenzen im Norden bzw. Nord-Osten. Im Westen grenzt es an das Mittelmeer und an der Südspitze ans Rote Meer.

Einwohner

Die Einwohnerzahl beläuft sich auf ca. 8.7 Millionen.

Sprache

Die Amtssprachen Israels sind Hebräisch und Arabisch. Verkehrs­schilder sind in hebräischer, arabischer und englischer Sprache geschrieben. Englisch ist eine verbreitete Fremdsprache.
 

Zeitverschiebung

Mitteleuropäische Zeitzone (MEZ): +1 Stunde.

Klima

Die angenehmste Reisezeit in Israel ist im Frühjahr. Die Monate März bis Mai lassen sich mit unseren Sommermonaten vergleichen. Der Sommer hingegen ist sehr heiss und trocken. Die Monate Oktober und November sind dann wieder sehr angenehm und eignen sich gut zum Reisen. Der Winter ist relativ mild. Es kann aber je nach Region (z.B. Jerusalem) auch Schnee fallen. An der Südspitze ist das Wetter das ganze Jahr über sonnig und warm.