Zugreise Ostpreussen

Reisetermin 

27. Mai – 4. Juni 2022

Reisebegleitung

Johannes & Erika Wirth
Dr. phil. Daniel Mauerhofer

Reiseart

Rundreisen

Kontakt

052 235 10 00
info@kultour.ch

ab
CHF 2'590.-
Zugreise Ostpreussen

Herzlich willkommen zur Schienenkreuzfahrt

Es waren über zehn Kreuzfahrten auf hoher See, die meine Frau und ich bisher begleiten durften. Und nun kommt sie, unsere absolute Premiere: Die erste Schienenkreuzfahrt! In gepflegten Schnellzugwagen aus den 60er und 80er Jahren erleben wir Nostalgie vom Feinsten. Während die unterschiedlichsten, wunderbaren Landschaften an uns vorbeiziehen, bleibt Zeit für interessante Gespräche im Abteil oder bei einem Drink im stilvollen Salonwagen. Wie auf den letzten Schiffskreuzfahrten wird auch Daniel Mauerhofer mit von der Partie sein. Zu dritt werden wir uns in der Reisebegleitung ergänzen: Daniel mit seinen äusserst beliebten und spannenden Kurzvorträgen zu den Destinationen, Erika als Gastgeberin und Johannes, mit lebensnahen biblischen Gedanken.

Während der Reise werden Sie viele bezaubernde Landschaften bewundern: Malerische Hügellandschaften – den Baltischen Höhenrücken – sowie die einzigartige Masurische Seenplatte und die Ostseeküste. Die ereignisreiche Geschichte Ostpreussens, dem heutigen Nordpolen, ist deutsch geprägt. Die vielen sehenswerten Städte und Burgen sind Zeugen der 1'000-jährigen deutschen Geschichte im Osten. Es sind die dramatischen Auswirkungen des 2. Weltkriegs, die alles verändert haben. Diese Eisenbahnreise gibt Ihnen einen spannenden Einblick in die Geschichte des ehemaligen Ostpreussens und des heutigen Polens! 

Ah ja, noch etwas hätten wir fast vergessen: Erinnern Sie sich noch daran, wie Sie im Zug die Fenster öffneten, die Fotos ohne Staub und Tropfen auf den Scheiben geknipst wurden und die Haare im Wind flatterten? Auch das wird in unserem rollenden zu Hause möglich sein.

Bis bald auf unserer Schienenentdeckungskreuzfahrt?
Wir freuen uns darauf.

Johannes & Erika Wirth mit Daniel Mauerhofer

Preise pro Person

Doppelzimmer CHF 2'590.-
Zuschlag Club-Abteil CHF 140.-
Einzelzimmerzuschlag CHF 350.-


Die Preise basieren auf einer Teilnehmerzahl von 35 Personen (ohne Reisebegleitung) und den Tarifen und Wechselkursen vom Mai 2021 (EUR 1.00 = CHF 1.10). Preisanpassungen aufgrund von starken Kursschwankungen oder abweichenden Teilnehmerzahlen bleiben vorbehalten.

 

Leistungen

  • An- und Rückreise ab/bis Schweiz im Komfortbus
  • Transfers vor Ort in landestypischen Reisebussen
  • Fahrt im Sonderzug «Classic Courier» gem. Programm
  • Sitzplatzreservation im 1. Klasse- oder Club-Abteil
  • 8 Übernachtungen in Hotels der Mittel- und guten Mittelklasse
  • Halbpension: Frühstück und Abendessen
  • Rundreise inkl. Eintritte und Besichtigungen gemäss Programm
  • Chefreiseleitung im Zug
  • Reisebegleitung durch Johannes & Erika Wirth, Dr. Daniel Mauerhofer
  • Lokale deutschsprechende Reiseleitung
  • Reiseunterlagen inkl. Reiseführer pro gebuchtes Zimmer

Nicht Inbegriffen

  • Trinkgelder (fakultativ, zahlbar vor Ort, Empfehlung ca. EUR 45.-)
  • fakultativer Ausflug Oliva & Zoppott, CHF 45.-
  • Reiseversicherung (Annullierungskosten- und SOS-Schutz)
  • Getränke und zusätzliche Mahlzeiten
Reise | Ferienangebot auswählen
Datum
Dauer
Preis p.P. ab
27.05.2022
8 Nächte
CHF 2590.00
Deutschland
Einreisebestimmungen

Für die Einreise benötigen Schweizer Bürger einen gültigen Reisepass oder eine gültige Identitätskarte.

Lage

Deutschland grenzt im Norden an die Nordsee, Dänemark und die Ostsee. Im Osten grenzt es an Polen und die Tschechische Republik, im Südosten an Österreich, im Süden an die Schweiz und im Westen an Frankreich, Luxemburg, Belgien und die Niederlande.

Einwohner

Die Einwohnerzahl beläuft sich auf ca. 82.2 Millionen.

Sprache

Die Amtssprache ist Deutsch. 

Zeitverschiebung

Mitteleuropäische Zeitzone (MEZ): keine Zeitverschiebung

Da auch Deutschland im Sommer die Zeit umstellt, besteht das ganze Jahr über keine Zeitverschiebung.

Klima

Die durchschnittlichen Temperaturen im Sommer betragen zwischen 25°C bis 30°C und im Winter zwischen 0°C bis -5°C. Im Norden ist das Klima meistens wechselhafter als im Süden.

Polen
Einreisebestimmungen

Für die Einreise benötigen Schweizer Bürger einen gültigen Reisepass oder eine gültige Identitätskarte.
 

Lage

Die Republik Polen liegt im nordöstlichen Teil Mitteleuropas. Im Norden grenzt sie an die Ostsee und an Litauen, im Osten an Belarus und an die Ukraine, im Süden an die Slowakische Republik und an die Tschechische Republik und im Westen an die Bundesrepublik Deutschland. 
 

Einwohner

Die Einwohnerzahl beläuft sich auf ca. 38 Millionen.
 

Sprache

Die Landessprache ist Polnisch. Deutsch, Ukrainisch und Belorussisch wird von einer Minderheit gesprochen. Englisch und Französisch wird in Geschäften ebenfalls verstanden. 
 

Zeitverschiebung

Mitteleuropäische Zeitzone (MEZ): keine Zeitverschiebung.

Da auch Polen im Sommer die Zeit umstellt, besteht das ganze Jahr über keine Zeitverschiebung.
 

Klima

Polen hat osteuropäisches Klima mit heissen Sommern und kalten Wintern. Je weiter man in den Osten kommt, desto grösser wird der Unterschied zwischen den Jahreszeiten.