Israel | Zubucherreise
Mehrere Reisedaten
highlights icon
Highlights
  • Alle Höhepunkte Israels – ideal für Einsteiger
  • Garantierte Durchführung ab 2 Personen
  • Unterkünfte in der Superior-Klasse (Hotel Landeskategorie 4*)
  • Lokale, deutschsprechende Reiseleitung
Geschichte und Kultur
Lehnen Sie sich zurück und geniessen Sie die vielfältige Landschaft. Eine fachkundige, deutschsprechende Reiseleitung versorgt Sie mit Hintergrundwissen und Berichten zu aktuellen Geschehnissen. Dank dieser lokalen Begleitung erhalten Sie vertieftes Wissen zu berühmten und verborgenen Plätzen, biblischen Begebenheiten, Orten, Traditionen und Bräuchen sowie aktuellen Themen, die in Israel beschäftigen. Für alle Fragen steht Ihnen die Reiseleitung kompetent und gerne Red und Antwort. Dank diesem Mehrwert erfreuen sich unsere geführten Rundreisen grosser Beliebtheit. Wir bieten Ihnen nebst diesen unseren Zubucher-Reisen auch die Möglichkeit, geführte Touren im privaten Kreis zu unternehmen. Das Kultour-Team kennt das Land bestens und freut sich, gemeinsam mit Ihnen ein Programm, welches auf sie zugeschnitten ist, auszuarbeiten. WICHTIGER HINWEIS: Diese Reise wird ohne Schweizer Kultour-Reisebegleitung durch unseren Israelischen Partner vor Ort gemeinsam mit einer lokalen, deutschsprechenden Reiseleitung durchgeführt. Gerne können Sie eine individuelle Ferien Vor- oder Nachverlängerung buchen. Kontaktieren Sie uns unverbindlich!

Programm

Tag
Datum
Programm
Flug von Zürich nach Tel Aviv. Am Flughafen Ben Gurion werden Sie von unserer örtlichen Reiseleitung in Empfang genommen. Transfer zum Hotel in Tel Aviv. Nach dem Abendessen empfehlen wir einen ersten Spaziergang entlang der Strandpromenade zu unternehmen. Übernachtung in Tel Aviv.
Der Tag beginnt in der Altstadt von Jaffa. Anschliessend Fahrt durch die Gründerviertel Tel Avivs. Entlang der Mittelmeerküste erreichen Sie die archäologische Stätte Cäsarea Maritima aus dem 1. Jh. n. Chr. Vorbei an Haifa und Ausblick über die Bucht und die wunderschönen Bahai-Gärten nach Akko, deren orientalische Altstadt jeden Besucher verzaubert. Weiterfahrt zu einem Kibbuzgästehaus in Galiläa für Abendessen und zwei Übernachtungen.
Morgens erhalten wir eine Führung im Kibbuz. Danach geniessen wir eine Bootsfahrt auf dem See Genezareth und besuchen die biblischen Orte Tabgha, den Ort der wundersamen Brotvermehrung, Kapernaum, sowie den Berg der Seligpreisung. Ebenfalls sehen wir das sog. «Jesus Boot», ein gut erhaltenes Holzboot, aus der Zeit Jesu. Am Nachmittag Fahrt zu einem Aussichtspunkt auf den Golanhöhen, von wo bei klarer Sicht der Blick bis nach Damaskus reicht.
Besuch der Verkündigungsbasilika in Nazareth. Danach besichtigen wir in Beit Alfa eine Synagoge aus byzantinischer Zeit. Durch das Jordantal geht es nach Qasr El Yahud, der Taufstelle Jesu und Schauplatz historischer Ereignisse des Alten Testaments. Check-in im Hotel am Toten Meer. Früh genug, um die heilende Kraft des mineral- und salzreichen Wassers gleich selber zu erleben.
Mit der Seilbahn erklimmen Sie die Felsenfestung Masada, die majestätisch über dem Toten Meer thront und eine eindrückliche Geschichte hat. Fast 1000 Meter höher liegt Jerusalem. Vom Ölberg aus geniessen wir einen fantastischen Ausblick über die Altstadt. Je nach Interesse der Teilnehmenden gibt es am Abend noch eine Lichterfahrt durch die Stadt (nicht im Preis inbegriffen). Abendessen und vier Übernachtungen in Jerusalem.
Den Morgen verbringen wir auf dem Mahane Yehuda Markt. Der rege Betrieb sowie die Vielfalt an Gerüchen und Geschmäckern sind faszinierend. Anschliessend erkunden wir die Altstadt Jerusalems zu Fuss: Wir besuchen die Grabeskirche, folgen dem Kreuzweg auf der Via Dolorosa, besichtigen die Klagemauer, die römische Einkaufsstrasse und schlendern über den Bazar. Ebenso stehen auch der Zionsberg mit dem Raum des letzten Abendmahls auf dem Programm. Nachmittag zur freien Verfügung.
Besuch im Israel Museum mit einem Modell der Stadt aus der Zeit Jesu, sowie dem Schrein des Buches, in dem die weltberühmten Schriftrollen des Toten Meeres ausgestellt sind. Besuch in Yad Vashem, Israels zentraler Holocaust-Gedenkstätte (Eintritt ab 12 Jahren). Nach diesem bewegenden Besuch Fahrt nach Bethlehem, wo wir die Geburtskirche und Grotte sehen (Reiseleiter und ggf. Fahrzeugwechsel). Am Abend treffen wir eine deutsche Israelin, die seit 35 Jahren in Israel lebt und von ihren Alltagserfahrungen berichtet und für Fragen gerne zur Verfügung steht.
Morgens werden Sie zurück zum Flughafen nach Tel Aviv gebracht und treten den Rückflug nach Zürich an. HINWEISE ZUM PROGRAMM Der Besuch in Bethlehem ist gut möglich, allerdings können weder die israelische Reiseleitung noch der Bus hineinfahren, deshalb ist am Check-Point ein Bus- und Reiseleiter:in-Wechsel notwendig. Vor Ort wird von den Touristen erwartet dass sie ein Souvenirgeschäft besuchen und eventuell in einem örtlichen Restaurant zum Mittagessen einkehren (fakultativ).
Programmänderungen bleiben vorbehalten.

Preise & Leistungen

PREISE PRO PERSON
Doppelzimmer ab CHF 1'890.-*
Einzelzimmerzuschlag ab CHF 490.-*
*unverbindlicher Ab-Preis, der je nach Abreisedatum, Saison und Flugverfügbarkeiten schwanken.
Inbegriffene Leistungen
  • Linienflüge in Economyklasse inkl. 23 kg Freigepäck
  • Alle Flugnebenkosten
  • Eintritte und Besichtigungen gemäss Programm
  • Lokale, deutsprechende und qualifizierte Reiseleitung
  • Übernachtungen in Hotels der Superior-Klasse (Landeskategorie ****)
  • Halbpension auf der gesamten Reise
  • Rundreise und Transfers im klimatisierten und modernen Reisecar
  • Reiseunterlagen
Nicht inbegriffen
  • TRINKGELDER
  • REISEVERSICHERUNG (ANNULLIERUNGSKOSTEN- UND SOS-SCHUTZ)
  • GETRÄNKE UND ZUSÄTZLICHE MAHLZEITEN
  • FAKULTATIVE AUSFLÜGE

Länderinformationen

icon
Einreisebestimmungen
Für die Einreise brauchen Schweizer/innen und EU-Bürger/innen einen Reisepass der mindestens 6 Monate über den Reisezeitraum hinaus gültig ist. Für andere Staatsbürger gelten teilweise andere Einreisebestimmungen. Aktuell muss ausserdem ein Nachweis der Reiseversicherung inkl. Covid-19-Abdeckung vorgewiesen werden (in Englischer Sprache).
icon
Zeitverschiebung
Zeitverschiebung zur Mitteleuropäischen Zeitzone (MEZ): +1 Stunde.
icon
Lage
Israel gehört zum Nahen Osten, der zum asiatischen Kontinent gehört. Im Südwesten grenzt es an Ägypten und im Osten an Jordanien. Libanon und Syrien bilden die Grenzen im Norden bzw. Nord-Osten. Im Westen grenzt es an das Mittelmeer und an der Südspitze ans Rote Meer.
icon
Klima
Die angenehmste Reisezeit in Israel ist im Frühjahr. Die Monate März bis Mai lassen sich mit unseren Sommermonaten vergleichen. Der Sommer hingegen ist sehr heiss und trocken. Die Monate Oktober und November sind dann wieder sehr angenehm und eignen sich gut zum Reisen. Der Winter ist relativ mild. Es kann aber je nach Region (z.B. Jerusalem) auch Schnee fallen. An der Südspitze ist das Wetter das ganze Jahr über sonnig und warm.
icon
Sprache
Die Amtssprachen Israels sind Hebräisch und Arabisch. Verkehrs­schilder sind in hebräischer, arabischer und englischer Sprache geschrieben. Englisch ist eine verbreitete Fremdsprache.
icon
Währung
Die Landeswährung in Israel ist der israelische Schekel. In Israel ist das Bezahlen mit Kreditkarte fast überall möglich.
Preis pro Person
Ab CHF 1’890.-
Zoe Schmid | Reiseberatung | Individualreisen
Wir helfen gern!
Kontakt & persönliche Beratung

Nehmen Sie unverbindlich mit uns Kontakt auf, wenn Sie Unterstützung bei der Buchung wünschen oder Fragen haben. Gerne beraten wir Sie per E-Mail, Telefon oder in Form eines persönlichen Besuchs bei uns in Winterthur!

Zoe Schmid
Reiseberatung | Individualreisen
phone icon
Montag − Freitag
9.00 − 12.30 | 13.30 − 17.30 Uhr

Bestseller

Bestseller

Newsletter

Inspiration für die schönsten Wochen im Jahr! Der kostenlose Newsletter von Kultour informiert über aktuelle Reisethemen, Wettbewerbe und Spezialangebote. Mit der Anmeldung stimme ich der Datenschutzerklärung zu.
* Pflichtfeld
* Pflichtfeld
* Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Inspiration für die schönsten Wochen im Jahr! Der kostenlose Newsletter von Kultour informiert über aktuelle Reisethemen, Wettbewerbe und Spezialangebote. Mit der Anmeldung stimme ich der Datenschutzerklärung zu.